Einsteiger-Guide - Guides & Spieletipps zu The Last of Us Part 2

 

Spieletipps: Guide

Einsteiger-Guide

Dieser Guide soll Einsteigern das Überleben im apokalyptischen Amerika etwas erleichtern. Keine Bange: Er ist komplett spoilerfrei. Ihr wollt lieber einen Video-Guide? Hier ist er!

Es gibt fünf Schwierigkeitsgrade, die ihr sogar einzeln hinsichtlich Figurenverhalten, Rohstoffe etc. anpassen könnt. Wir empfehlen allen zunächst die Stufe "normal" - ohne weitere Anpassungen. Hier sorgen Anspruch und Beute für eine gute Balance. Passt nicht? Ändert es!

Ihr könnt jederzeit manuell speichern, aber die Plätze sind begrenzt. Ansonsten wird automatisch gespeichert.

Es lohnt sich, die Areale und Nebenwege abzusuchen: Munition, Tagebucheinträge, Ressourcen, Safes & Co warten.

Ihr wisst nicht, wo es weiter geht? Wartet ein wenig, dann könnt ihr euch über L3 anzeigen lassen, wo ein Ausgang ist.

Ihr kommt nicht in einen Raum? Ihr könnt Scheiben einschlagen, nach beweglichen Containern, Seilen oder Leitern suchen.

Ganz wichtig: Nutzt den Lauschmodus über R1, damit ihr die Silhouetten der Feinde und ihre Laufwege erkennt. Ihr könnt euch so auch noch bewegen.

Spart Munition und vermeidet zu frühes Ballern: Menschen, Runner und Clicker hören euch! Rennt im Zweifel weg und formiert euch neu.

Lockt Gegner mit Flaschen oder Steinen an eine Stelle, um sie zu umgehen. Platziert dort vorher eine Sprengfalle oder werft einen Molotow-Cocktail, wenn drei beisammen stehen.

Im Schussgefecht ist ein Headshot natürlich am besten, aber ein Treffer auf die Beine lähmt den Gegner: so ist er verwundbar für eine Nahkampfattacke. Auch eine geworfene Flasche wirkt so!

Rennt nicht aus der Deckung in Feinde für einen Nahkampf! Sieh schießen sehr präzise, meist ist man schnell tot.

Der Schalldämpfer nutzt sich zwar ab, aber er ist sehr nützlich im Kampf gegen menschliche Wachen und Runner.

Die zweite leise Waffe ist der Bogen, den ihr etwas später bekommt - es gibt noch weitere.

Rüstet bei Schusswaffen an Werkbänken zuerst die Stabilität und den Schaden auf - dafür braucht ihr Schrauben.

Setzt gegen Clicker entweder Feuer oder die Schrotflinte ein - die einfache Pistole bringt nix.

Achtet beim Anschleichen an Clicker darauf, dass ihr auch genug Messer habt und dass ihr den Analogstick nur behutsam nach vorne zu drücken - sie hören es, wenn ihr zu schnell geht.

Falls ihr in einen Nahkampf kommt, setzt unbedingt L1 zum Ausweichen ein und schlagt dann zurück. Manchen großen Feinden müsst ihr mehrfach ausweichen.

Vorsicht: Nahkampfwaffen nutzen sich ab! Rüstet sie spätestens in dem Moment auf, wenn sie nur noch einen Balken haben - dann sind sie wieder aufgeladen und stärker.

Versucht für einen Stealth-Kill in den Rücken der Feinde zu gelangen, damit ihr sie lautlos töten könnt.

Ihr seid geduckt im kniehohen Gras nicht unsichtbar: Also geht beim Nahen einer Wache in Bauchlage und robbt weg.

Setzt das Crafting ein! Da ihr maximal drei Portionen einer Zutat horten könnt, solltet ihr wenn immer möglich Heilpakete, Munition & Co herstellen, damit ihr wieder Platz habt.

Ihr findet die Kombination für einen Safe nicht? Kein Problem: Ihr könnt sie alle nach Gehör öffnen - achtet beim Hochdrehen auf das etwas hellere Klicken bei der korrekten Zahl!

Haltet Ausschau nach Talentbüchern: Nur sie schalten je fünf Fähigkeiten frei, die ihr nacheinander gegen Pillen freischalten könnt.

Verzichtet bei der Freischaltung der Fähigkeiten auf mehr Tempo oder markantere Figuren im Lauschmodus - das lohnt sich nicht.

Schaltet eine höhere Gesundheit, den Schalldämpfer und das Herstellen von mehr Messern frei - die sind ideal gegen Clicker.

Falls euch die Anzeige von interaktiven Möglichkeiten oder Icons stört: Ihr könnt alle visuellen Hilfen deaktivieren.

Im Hintergrund verleiht euch das Spiel Punkte, die ihr für gefundene Artefakte, spezielle Trophäen etc. bekommt. Dafür könnt ihr am Ende u.a. Konzeptzeichnungen und Charakterbilden freischalten.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Kommentare

Triadfish schrieb am
Achtet später auf...
Das soll kein Spoiler sein?
Kann man drüber streiten. Aber wir haben den Punkt entfernt; wird auch im Video nicht erwähnt. Jörg.
schrieb am


Entwickler:
Publisher: Sony
Release:
19.06.2020
Jetzt kaufen
ab 149,99€
Spielinfo Bilder Videos