Forum Flohmarkt

 

 Der Weg zum sicheren Handel (Leitfaden) - Flohmarkt-Board

Wie überall, tummeln sich auch leider hier ein paar schwarze Schafe. Von daher dieser kleine Leitfaden, um einen anstehenden Handel möglichst sicher und reibungslos über die Bühne zu bekommen:

   

 Persönliche Daten austauschen

Wenn Ihr einer Transaktion zugestimmt habt, dann solltet Ihr per private Nachricht oder e-Mail eure Kontaktdaten austauschen. Privat ausgetauschte Kontaktdaten haben in keiner Form etwas in einem öffentlichen Board verloren und verstoßen gegen die Privatsphäre des Betroffenen. Kontaktdaten die ausgetauscht werden sollten:
 

  • Name
  • Vorname
  • Straße
  • Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Telefonnummer
  • E-Mail

 Daten auf Richtigkeit/Echtheit prüfen

Die angegebenen bzw. übermittelten Daten sollten sorgfältig auf Richtigkeit überprüft werden. Zum überprüfen von angegebenen Kontaktdaten stehen öffentlich zugängliche Mittel zur Verfügung.

Bedenkt bitte, dass evtl. nicht der Kontaktpartner selbst, sondern vielleicht die Eltern im Telefonbuch gelistet sind. Öffentlich zugängliche Prüfmöglichkeiten sind:
 

 

 Bankkontodaten abgleichen

Bitte prüft sorgfältig die Bankkontodaten im Abgleich mit dem Telefoneintrag. Zumindest der Nachname sollte in der Regel mit dem Kontoinhaber identisch sein. In der Regel (nicht zwingend) ist der Wohnort auch der Ort des Bankinstituts.

 Rückbuchung einer Überweisung

Eine Überweisung ist in der Regel nicht rückbuchbar, da ein versendeter Betrag innerhalb von 2-3 Werktagen als verbucht gilt. Ausnahme, und auch nur bei Kulanz der Bank, ist ein Stornierungsauftrag innerhalb dieser 2-3 Werktage so lange der Betrag auf dem Empfängerkonto nicht gutgeschrieben ist.

 

 Archivierung des Schriftverkehrs

Es ist wichtig jeden Schriftverkehr bis zur vollständigen Abwicklung des Handels zu archivieren. Der Nachrichtenverlauf per e-Mail, ICQ, IRC oder MSN sollten daher auf jeden Fall gespeichert werden um beim Problemfall aussagekräftiges Beweismaterial vorlegen zu können bzw. abgemachte Zusagen einfordern zu können.

Bedenkt bitte, dass das aufnehmen von Telefongesprächen nur dann erlaubt ist, wenn der Gesprächspartner hierfür seine ausdrückliche Zustimmung erteilt hat.

Kontoauszüge mit Buchungsvermerke, als auch Überweisungsträger (Zahlscheine etc.) sollten ebenfalls bis zur vollständigen Abwicklung aufgehoben werden.

 Grundsätzliches

  • Setzt euch selber ein Limit wie viel Geld ihr über den Forenweg ausgeben wollt.
     
  • Weigert sich jemand partout seine persönlichen Daten zu veräußern, seht von der Transaktion ab und informiert ggf. auch einen Moderator.
     
  • Kommt es zu Problemen, teilt das bitte einem Moderator mit und gebt ihm nach Möglichkeit auch die Adressdaten, da er diese in einem geschlossenen Forum hinterlegen kann.
     
  • 4Players, als auch die jeweiligen Moderatoren in den Boards sind weder Rechtsbeistand noch können sie im Problemfall beratend zur Seite stehen. Erwägt daher im Problemfall ggf. fachmännischen Rechtsbeistand in Form eines Anwalts zu Rate zu ziehen.
     
  • User, die das Vertrauen interessierter Käufer ausnutzen, können von der Forennutzung ausgeschlossen werden.