Test (Pro und Kontra) zu Naruto: The Broken Bond (Action-Adventure, Xbox 360)

 

Test: Naruto: The Broken Bond (Action-Adventure)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

stimmungsvolle Kulisse im stilsicheren Comic-Look   Story ohne Vorkenntnisse schwer nachzuvollziehen
leicht erlernbare Steuerung   vergleichsweise wenige Möglichkeiten in den Kämpfen
spannend erzählte Geschichte   Missionen fokussieren zu sehr auf Hol- und Bringdienste
gut integrierte Minispiele   zu viele unnötige Level- Wiederholungen
umgebungsbezogene Rätsel    
Team-Mechaniken in Kampf und Erforschung    
wahlweise mit japanischer Sprachausgabe    
sauber übersetzte deutsche Texte    
Offline-Duelle und -Turniere für bis zu vier Spieler möglich    
lagfreie Online-Kämpfe    
Sonstiges
 
Sonstiges
gute Animationen   Kamera zickt gelegentlich
insgesamt 30 Kämpfer   Einbrüche in der Bildrate (selten)
schöne Effekte   keine deutsche Sprachspur