Test (Pro und Kontra) zu Control (Action, PlayStation 4 Pro, PC, Xbox One X) - 4Players.de

 

Test: Control (Action-Adventure)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

spannende, gut inszenierte Geschichte à la David Lynch mit haufenweise mysteriösen Figuren   Mimik zeigt ungewohnte Schwächen
die fünf Varianten der Service-Waffe teilen sich einen Munitionsvorrat   man kann ad hoc nur zwischen zwei Servicewaffen- Varianten wählen
spannende Gefechte mit Einsatz von Waffen sowie übersinnlichen Fähigkeiten   Raytracing kann für Bildratenprobleme sorgen (PC)
jeder Kampf kann in einem Effektgewitter enden   in seltenen Fällen Bildratenprobleme bei Effekt- Overkill (PS4, One)
glaubhaft zerstörbare Umgebung   zu viele Kisten mit Mod- Belohnungen
großräumige, halboffene, häufig miteinander verbundene Areale   KI überzeugt mehr durch Masse als durch Klasse
Upgrade-System für Fähigkeiten   deutsche Sprachausgabe fernab von Lippensynchronität
Modifikationen für Hauptfigur und Servicewaffe    
abwechslungsreiche, mitunter sehr abgefahrene Gebiete in verschiedenen Dimensionen    
Bosskämpfe, die härtesten davon optional    
deutsche Sprachausgabe technisch und inhaltlich gut    
solide Umgebungs- und Schalterrätsel    
viel zu entdecken    
unterstützt Raytracing (PC)    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test ca. 60 Euro
Sprachen Deutsch, Englisch, u.a.
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges kein Mehrspielermodus

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Nein
Bezahlinhalte Nein