Test (Pro und Kontra) zu Fight'N Rage (Action, Nintendo Switch, Xbox One XBL) - 4Players.de

 

Test: Fight'N Rage (Beat-em up)

von Matthias Schmid



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

drei starke Figuren mit deutlichen Unterschieden   optisch unspektakuläre Hintergründe
extrem rasantes, dynamisches Kampfsystem   Leveldesign ohne Überraschungen
Juggle-Manöver und Kombo-Zähler   Bosskämpfe bleiben wenig in Erinnerung
knackige Soundeffekte   in 90 Minuten einmal durchgespielt
flottes Dashen und Flucht in die Tiefe   Freispiel- Goldtaler sollten zahlreicher fließen
herausfordernd agierende Gegner    
verschiedene Enden    
Versus-Modus freispielbar    
sehr viele Bonus-Figuren    
Grafik-Modi & -Filter    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 19,99 Euro
Getestete Version deutsche digitale Switch-Version
Sprachen englische Texte
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges lokaler Koop-Modus für bis zu drei Spieler

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (GOG, Steam, Nintendo eShop, Microsoft Games Store)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein