Test (Pro und Kontra) zu FIFA 21 (Sport, PC, PlayStation 4, Xbox One)

 

Test: FIFA 21 (Sport)

von Matthias Schmid





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

sehr gelungene Präsentation   generell recht ähnlich zu FIFA 20
fettes Lizenzpaket   Spielablauf wirkt oft zu formelhaft
spaßiger Spielablauf mit reichlich Toren   Mittelfeld- Überbrückung geht zu schnell
kreative Laufwege als neues Werkzeug in der Offensive   Pay- to- win- Modell in Ultimate Team
verbesserte KI beim Abfangen von Flanken   Volta hat sich kaum weiterentwickelt
feinfühligeres Dribbeln mit R1/RB-Taste   schon wieder Klon- Charaktere in Volta
Rückspul-Funktion (nur in Freundschaftsspielen)   Volta- Kampagne kürzer als in FIFA 20
saubere Technik, gute Modelle & Animationen   Ballphysik immer noch schwächer als in eFootball PES
viele Modi, Skill-Spiele & Fußball-Varianten   Stadion- Atmosphäre dürfte noch lauter und intensiver sein
Champions League integriert   keine Tutorials für die neuen Features auf dem Platz
gelungenes Freistoßsystem   mitunter unübersichtliche Menüführung
sehr viele Einstellregler für alle möglichen Stellschrauben   warum keine klassischen Teams wie bei NBA2K?
Volta als Straßenfußball-Variante dabei   nur 16 Frauen- Nationalmannschaften, keine weiblichen Vereinsmannschaften
schematische Spiel-Simulation in der Karriere plus Möglichkeit, jederzeit ins Spiel einzusteigen    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 59,99 Euro (PC), 69,99 Euro (PS4/One)
Getestete Version deutsche digitale PS4-Version
Sprachen deutsche Sprachausgabe, deutsche Texte
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges Lokaler Mehrspielmodus für bis zu 4 Spieler, Online-Mehrspielermodus für bis zu 22 Spieler

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Origin, PSN, Xbox Store, Steam, Nintendo eShop), Einzelhandel
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Sonstiges Beim Kauf von PS4- bzw. One-Fassung kostenloses Upgrade auf PS5- bzw. Series-X-Fassung inklusive
Bezahlinhalte Nein
 

Kommentare

Uwe sue schrieb am
sooo. nun habe ich ca 70 spiele in der online-liga gemacht und muss sagen dass dieser teil des spiels - der in meinen augen am meinsten zählt - hätte eine solide 80 verdinet. es kam ein mega-patch und seither ist das game in der online-liga eine solide "gut" wertung. aber ich gebe zu dass ich den singelplayer noch nie gespielt habe - nur die skilltrainings machmal um freistöße und ecken zu üben. ich rede audrücklich nur von der online-liga! eine glatte 80er wertung seit dem patch der das gesammte gameplay deutlich verbessert hat. klar zählt im pvp auch der vergelich an einer konsole - aber wenn halt keiner deiner freunde ständig 7:1 verlieren will spielt man eben online gegen andere cracks^^
Uwe sue schrieb am
also ich hab jez mel rein aus interesse mit FUT angefangen - alster is das eine scheiss engine. merken das die leute nicht? ich würde wohl sogar FUT spielen wenn es die fifa21 engine hätte und nicht maximal fifa11. hier verschenkt EA tatsächlich massenhaft potenzial - ein FUT mit den echten stats und der vollen engine würde ich mir überlegen - aber mittlerweile ist das ja nur noch lachhaft verglichen mit der online-liga!
Uwe sue schrieb am
zeppy hat geschrieben: ?
11.10.2020 06:23
FIFA 21 ist auf der current Gen fast 1:1 FIFA 20 :lol:
FIFA 21 ist auf der Switch sogar FIFA 19, ja Glückwunsch :lol: :lol: :lol:
Wenn die Next Gen Version nicht fotorealistisch ist, gibt es keinen Grund FIFA 21 für mehr als 10? zu kaufen.
Dazu kommt das Ultimate Team massenweise alte Bilder verwendet :lol:
das liegt aber vll an der schrottigen switch-technik? dass man gerade mal PS3 niveau hinbekommt...
Ninjakuh schrieb am
Ja. Aber ohne sie zu spielen ist es immer eine D-Wertung.
chosen pessimist schrieb am
Ninjakuh hat geschrieben: ?
11.10.2020 13:34
Hm.
Mir stößt gerade das neue Karriere Trainingsprinzip auf.
Manche Skillspiele bekomme ich schlicht nicht hin.
Dadurch bekommen die Spieler immer schlechte Wertungen in diesen Trainingssessions.
Bei Fifa 20 hab ich die Spiele die ich nicht mochte einfach links liegen gelassen. Nun muss ich sie machen. *aaaaaaarghhh
Können die Einheiten noch simuliert werden?
schrieb am