Test (Pro und Kontra) zu Blood Bowl 2 (Sport, PC, PlayStation 4, Xbox One) - 4Players.de

 

Test: Blood Bowl 2 (Fun-Sport)

von Benjamin Schmädig



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

originalgetreue Umsetzung des Tabletop-Originals mit schickem Artdesign   vom Spiel gesteuerte Gegner machen etliche schwere Fehler
forderndes taktisches Stellungsspiel   viele Partien gleichen sich zu sehr
verschiedene Fähigkeiten, Aktionen und Wetter beeinflussen das Spiel   ermüdend langsamer Spielablauf
unterschiedliche Teams ermöglichen verschiedene Spielweisen   kein Speichern während laufender Matches
lange Kampagne mit guter Einführung in das Regelwerk   unübersichtliches Speichern eigener Formationen
transparente Würfel-Würfe   unlogisches Würfelglück wirkt in einem Videospiel frustrierend
ordentliche, mitunter amüsante Kommentatoren   zahlreiche Teams kommen wohl erst mit zukünftigen Erweiterungen hinzu
verschiedene Ligen mit umfangreicher Spielerentwicklung und Stadionausbau   wenig äußerliche Variation bei den vom Zufall erstellten Figuren
bis zu 128 Spieler in einer Onlineliga    
Wiederholungen und Live-Übertragungen der Partien anderer Spieler    
Freundschaftsspiele für zwei Spieler vor einem Monitor    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test etwa 45 - 50 Euro
Sprachen Englische Sprache, wahlweise mit deutschten Texten
Schnitte Nein
Multiplayer & Sonstiges Ligamodus mit bis zu 128 Spielern sowie einzelne Freundschaftsspiele

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Steam)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Ja