Test (Pro und Kontra) zu DragonBall Z: Kakarot (Rollenspiel, PlayStation 4, Xbox One)

 

Test: DragonBall Z: Kakarot (Rollenspiel)

von Jan Wöbbeking





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

unterhaltsame spielerische Umsetzung der Z-Geschichten   zahlreiche Zufallskämpfe auf Dauer ziemlich fade
Training und Über-sich-hinaus-wachsen wird schön in Kämpfen spürbar   zu simple Nebenaufgaben, sogar beim Jagen und Angeln
Steuerung und Kampfmechaniken angenehm eigenwillig   keine Online- oder Mehrspieler- Modi
spektakulär inszeniertes Projektil-Gewitter   Texturen aus der Nähe oft unscharf oder detailarm
gezeichnete Vorlage wird passend in 3D eingefangen   sperrige Menüs mit langen Ladezeiten


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 69,99 Euro
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges kein Multiplayer; Sprachausgabe auf Japanisch oder Englisch; Deutsch nur in Untertiteln
 
 

Kommentare

-=Ramirez=- schrieb am
Gentrie hat geschrieben: ?18.02.2020 09:01 Was Spielst du im Moment? KAKAROT und du? Danke meine Verdauung ist in Ordnung.
Im Ernst, wer hat diesen Namen im Deutschsprachigen Raum durchgewunken?
Na zu glück haben die das nicht komplett lokalisiert.
Hätte wenig Lust gegen Kühltruhe, Gefrierfach, König Kälte, klein oder Knoblauch zu Kämpfen
Gentrie schrieb am
Was Spielst du im Moment? KAKAROT und du? Danke meine Verdauung ist in Ordnung.
Im Ernst, wer hat diesen Namen im Deutschsprachigen Raum durchgewunken?
Ryan2k6 schrieb am
Cool, gut zu wissen, jetzt muss es nur noch günstiger werden.
gibt es das in irgendeinem Game Pass?
samatomke schrieb am
Zum Thema Fliegen steht im Wiki Folgendes:
"Goku likely learned how to fly from either observing Tien or from Kami, during his long training at The Lookout, as he was unable to do so before demonstrating his ability when he concludes his World Martial Arts Tournament match with Piccolo. "
https://dragonball.fandom.com/wiki/Flight
Zur PC Verion.
V-Sync bregrenzt auf 30FPS. Also Deaktivieren oder wenn V-Sync@60fps gewünscht, dann über die Einstellungen der Grafikkarte aktivieren.
Dualshock4 lässt sich nativ verwenden ohne Xinput mapper. Auch das Playstation button Layout kann neben dem Xbox Layout angewählt werden.
Es gibt kaum Grafikeinstellungen, ich glaube: Allgemeiner Qualitätsregler, V-Sync und Auflösungsskalierung.
Auf einer GTX1060 läuft es 1080p/60 ohne drops und Max settings.
Raskir schrieb am
Hups, kann gelöscht werden, sollte ein Edit sein.
schrieb am