Test (Pro und Kontra) zu Life Is Strange - Episode 2: Out of Time (Adventure, Xbox 360, PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One) - 4Players.de

 

Test: Life Is Strange - Episode 2: Out of Time (3D-Adventure)

von Benjamin Schmädig



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

spannender emotionaler Höhepunkt mit wichtigen Entscheidungen   Handlung entfernt sich von vorangegangener Episode
Zeitmanipulation gewinnt neuen Aspekt   über weite Strecken banale Rätsel
Regie stellt Figuren in den Vordergrund   starke Auswirkungen von Entscheidungen noch offen
interessanter Krimi mit Mystery-Flair und Umweltthema   auffällig stereotype Figuren
kleine interessante Rätsel mit und ohne Zeitmanipulation...   ... von denen die meisten zu wenig fordern
Max schaut zahlreiche Gegenstände an und kommentiert sie   kleine grafische Fehler
umfangreiches Tagebuch gibt Einblick in ihre Welt und ihren Charakter   ausschließlich englische Sprache und Texte
interessante Entscheidungen mit unabsehbaren Konsequenzen    
beliebiges Zurückdrehen der Zeit bringt Ruhe in Entscheidungen    
gute Kameraarbeit mit vielen gelungenen Einstellungen    
Soundtrack mit sanfter Gitarrenmusik    
optionales Suchen von Sammelgegenständen ohne getroffene Entscheidungen zu beeinflussen    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test etwa 20 Euro für komplette Staffel
Sprachen komplett Englisch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein