Test (Pro und Kontra) zu Laserlife (Musik & Party, PlayStation 4 PSN, PC, Xbox One XBL)

 

Test: Laserlife (Musik & Party)

von Jan Wöbbeking





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

stimmungsvoll leuchtende Kulissen erinnern an alte Techno-Animationen   Musikspiel- Mechaniken bleiben zu simpel
hypnotischer Trance-Soundtrack   Story und Erinnerungen nur oberflächlich dargestellt
Steuerung bietet eine gelungene Abwandlung des klassischen Musikspiel-Prinzips   lediglich rund zwei Stunden kurz


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 14,99 Euro
Getestete Version Download-Version
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Russisch, Polnisch, Portugiesisch, Chinesisch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges weltweite Bestenlisten

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Steam)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein
 

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am