Test (Pro und Kontra) zu Asterix & Obelix XXL 3: Der Kristall-Hinkelstein (Action-Adventure, PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One)

 

Test: Asterix & Obelix XXL 3: Der Kristall-Hinkelstein (Action-Adventure)

von Jan Wöbbeking



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

zu zweit ziemlich lustig   Massenkeilerei auf Dauer zu monoton
Humor und Stil der Vorlage gut eingefangen   simple KI
alberne Animationen   kein Online- Koop
lustige Spezialattacken   schlichte Kulissen
lokal komplett kooperativ spielbar   seltenes (PS4 Pro) bzw. ständiges leichtes Ruckeln (Switch und Xbox One X)
Römerlager erfordern oft taktische Bewegung   fade vor sich hin fiedelnder Soundtrack
    fiese Speicherpunkte demotivieren im Alleingang


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 39,99 (Download) bis 49,99 Euro (Disc)
Getestete Version PSN, eShop, Xbox-Store
Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch
Schnitte Nein
Splitscreen Ja, nur offline
Multiplayer & Sonstiges Lokaler Zwei-Spieler-Koop
 
 

Kommentare

Quentara schrieb am
Dr.Dong hat geschrieben: ?
09.12.2019 13:56
Wenn der Autor des Artikel sich 3 Sekunden über die jeweiligen Versionen (PS4, XBOx One & Switch) in den Shops informiert hätte, dann wäre Ihm aufgefallen das Asterix & Obelix XXL 3 gar nicht Xbox One X enhanced ist (auch nicht PS4 Pro)?....
Dann würde der Hinweis das es selbst auf einer XBox One X ruckelt a.) selbst erledigen und b.) nicht ganz so lächerlich wirken.
Das ist mir nebenbei schon öfter aufgefallen, dass sich über irgendwelche XBox One X Performance muckiert wird ohne mal nachzugucken ob das Ding überhaupt enhanced ist.
Und natürlich ist dann klar das die PS4 Version einen Tick besser ist, da die Vanilla PS4 nun mal stärker als die Vanilla XBox One ist (auf der es zusätzlich nicht mal einen Boost Modus gibt).
Wenn der Autor des Kommentars sich 3 Sekunden über die jeweiligen Versionen informiert hätte. Schau mal unten in die linke Ecke. Nice try...
Bild
Dr.Dong schrieb am
Wenn der Autor des Artikel sich 3 Sekunden über die jeweiligen Versionen (PS4, XBOx One & Switch) in den Shops informiert hätte, dann wäre Ihm aufgefallen das Asterix & Obelix XXL 3 gar nicht Xbox One X enhanced ist (auch nicht PS4 Pro)?....
Dann würde der Hinweis das es selbst auf einer XBox One X ruckelt a.) selbst erledigen und b.) nicht ganz so lächerlich wirken.
Das ist mir nebenbei schon öfter aufgefallen, dass sich über irgendwelche XBox One X Performance muckiert wird ohne mal nachzugucken ob das Ding überhaupt enhanced ist.
Und natürlich ist dann klar das die PS4 Version einen Tick besser ist, da die Vanilla PS4 nun mal stärker als die Vanilla XBox One ist (auf der es zusätzlich nicht mal einen Boost Modus gibt).
forest_hunter schrieb am
Ein Anime Spiel, sehr interessant. Nur musste ich nun feststellen, dass es sich um ein Spiel in 3D handelt, unangemessen für ein Asterix und Obelix Spiel. Muss mal den PSN shop checken, ob die auch was in 2D auf Lager haben.
Ein Asterix Spiel in 2D mit hochglanz Grafik und viel Magie wäre doch eine gute Idee, würde sich sicher gut Verkaufen.
ChrisJumper schrieb am
Hans_Wurst80 hat geschrieben: ?
04.12.2019 16:05
Ich wünschte ja mal wieder sowas wie den Asterix-Automaten von Konami. Wunderschöne Cartoon-Pixelgrafik, da geht das Herz auf.
Ja dieses Automatenspiel hätte ich auch gerne als Emulation. Aber bis auf ein Unternehmen das von alten Schaltplänen der Arcade Automaten, neue Platinen-Kopien herstellt und Ausliefert. Hab ich auch nix gefunden.
Der Punkt ist aber ganz einfach. Das kann niemand mehr bezahlen. Ist auch en 1A Beispiel warum bestimmte Technologien und Komponenten eben unbezahlbar werden.. Ist in der IT, oder auch bei Smartphones oft so. Wird die eine Platine/Board nicht mehr her gestellt kann man nur noch hoffen das man Origianlteile bekommt.
Fargard schrieb am
Das Asterix - SNES-Spiel fand ich damals ja großartig, aber das hier sieht irgendwie meh aus :(
schrieb am