Test (Pro und Kontra) zu Harvest Moon DS: Die Sonnenschein-Inseln (Taktik & Strategie, Nintendo DS)

 

Test: Harvest Moon DS: Die Sonnenschein-Inseln (Taktik & Strategie)

von Jens Bischoff





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

nette Aufbaustrategie   monotoner Spielverlauf
    viel zu schneller Zeitfluss
    öde Handlung & Charaktere
    nervige Barrieren & Zielwahl
Sonstiges
 
Sonstiges
optionale Tutorien   keinerlei Mehrspieler- Funktionen
praktische Kartenfunktion   nur vier direkt anwählbare Item- Slots
sowohl per Tasten als auch Touchscreen spielbar    


 

Kommentare

UberSoldat schrieb am
Ich kann Rune Factory 2 empfehlen. Ein Spiel, in dem man zwei Generationen spielt und es mit der Zweiten um ein vielfaches komplexer wird.
Muramasa schrieb am
thx dann spiel ich das mal bei gelegenheit =)
Barzano schrieb am
Ponyo hat geschrieben:
Muramasa hat geschrieben:Welcher Teil is den empfehlenswert?
Ganz klar "Friends of Mineral Town" auf dem GBA. Zählt zu meinen absoluten Favoriten auf dem Handheld.
Die DS-Ableger konnten mich nicht überzeugen; das Inselparadies und Rune Factory wurden beide schnell langweilig. Wobei Letzteres noch das bessere Harvest Moon war.
sign that.
Ich warte schon ewig auf einen würdigen Nachfolger von Friends of Mineral Town. Warum kommt da nix mehr? Kann doch nicht so schwer sein :(
Ilumi schrieb am
Muramasa hat geschrieben:Welcher Teil is den empfehlenswert?
Ganz klar "Friends of Mineral Town" auf dem GBA. Zählt zu meinen absoluten Favoriten auf dem Handheld.
Die DS-Ableger konnten mich nicht überzeugen; das Inselparadies und Rune Factory wurden beide schnell langweilig. Wobei Letzteres noch das bessere Harvest Moon war.
Chckn schrieb am
Spielen die Entwickler eigentlich auch mal ihre eigenen Spiele?
schrieb am