Test (Pro und Kontra) zu Star Ruler 2 (Strategie, PC) - 4Players.de

 

Test: Star Ruler 2 (Echtzeit-Strategie)

von Benjamin Schmädig



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

Aufbau einer weit verflochtenen Infrastruktur   furchtbar unübersichtliche Forschung
dynamische Diplomatie: Nutzen von Einfluss statt Ressourcenverschieben   kein diplomatischer, wirtschaftlicher Sieg o.ä.
Budgetplanung für festen Zeitraum ähnlich wie in realen Geschäftszyklen   überschaubare strategische und taktische Optionen, vor allem im Krieg
Rohstoffe vieler Planeten mit besonderen Eigenschaften...   ... Ex- und Import aber nur innerhalb des eigenen Imperiums
vom Spiel gelenkte Parteien sind nicht generell auf Krieg gepolt   neben Verhandlungen kaum wirtschaftlicher oder anderer Austausch mit anderen Imperien
Flotten benötigen Energie für weite Sprünge   keine Einsicht in Verhältnisse anderer Fraktionen untereinander
verschiedene Antriebsarten verlangen unterschiedliche Spielweisen   relativ lange Einarbeitungszeit
wahlweise freies Erstellen eigener Schiffe    
übersichtliche, gut strukturierte Menüführung    
verschiedene Paramter beim Start einer Partie, u.a. Festlegen der Eigenschaften aller Völker    
stimmungsvolle Musik    
Unterstützung von Modifikationen    
bis zu 28 Spieler online oder im LAN (maximal acht online empfohlen)    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 22,99 Euro (Steam), 24,99 Dollar (GOG)
Getestete Version 1.0.1
Sprachen ausschließlich englische Texte
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges bis zu 28 Spieler in einer Online- oder LAN-Partie (bis zu acht empfohlen für Onlinespiele)

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Steam, GOG)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein