Test (Pro und Kontra) zu I am Not a Monster (Taktik & Strategie, PC)

 

Test: I am Not a Monster (Taktik & Strategie)

von Benjamin Schmädig





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

unterhaltsames Versteckspiel um zwei zunächst geheime Bösewichte   trotz Ereignisliste schlechte Übersicht, was wann wo passiert
zufällig verteilte Ausrüstung sowie interaktive Anlagen sorgen für Abwechslung   sinnvolles Taktieren schlecht möglich, weil Menschen nach Bewegung keine Aktion ausführen können
Menschen und Monster können nach Tod oft wiedereinsteigen   unlogische, nicht nachvollziehbare Reihenfolge vieler ausgeführten Aktionen
tolles Artdesign samt stimmiger Musik und passendem Sprecher   Karten sind sehr klein
grundsätzlich schnelles Matchmaking und Partien gegen Bots zum Üben   schnelle Langeweile: wenige Karten und Ausrüstungsgegenstände
    schwerer Einstieg: Tutorial erklärt längst nicht alle Besonderheiten
    ein einziges Musikstück während laufender Partie


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 10,79 Euro
Sprachen ausschließlich Englisch, Russisch oder Chinesisch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein
 
I am Not a Monster ab 8,09€ bei kaufen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am