Test (Pro und Kontra) zu World of WarCraft Classic (Rollenspiel, PC) - 4Players.de

 

Test: World of WarCraft Classic (Online-Rollenspiel)

von Marcel Kleffmann



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

schöner Nostalgietrp: Vanilla-WoW-Charme wird gut eingefangen   Aufgaben wiederholen sich stark, oftmals sehr lange Laufwege
große Spielwelt, mit der man sich mehr beschäftigen muss   Questbugs, ungenaue Questtexte und Macken im Questdesign
stimmungsvolle Welt trotz Asbach-Grafik   relativ magere Endgame- Inhalte
Klassen haben mehr Persönlichkeit und Eigenarten   Balance- Macken: manche Klassen sind im Endgame unbrauchbar
spürbare und stetige Charakter-Verbesserung   Login- Warteschlangen
Gegner sind bedrohlicher    
erhebliche Reduktion von Komfortfunktionen    
sehr entschleunigtes Spieltempo    
mehr Kommunikation und Interaktion mit anderen Spielern    
Belohnungen fühlen sich wertvoller an    
deutliche spürbare Ecken und Kanten    
weitere Inhaltsupdates auf Basis von Vanilla-WoW geplant    
dezente Verbesserungen (Grafik, Schlachtzugsymbole)    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test Abo: 12,99 Euro pro Monat
Getestete Version Version 1.13
Sprachen Deutsch (Sprachausgabe und Text), wenig Sprachausgabe
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges ausschließlich online spielbar

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital
Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Ja
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein