Test (Pro und Kontra) zu Cornerstone: The Song of Tyrim (Action-Adventure, PC)

 

Test: Cornerstone: The Song of Tyrim (Action-Adventure)

von Mathias Oertel





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

minimalistische Kulisse, die zwischen charmant...   ... und spröde- steril schwankt
angenehme Musikuntermalung   Bugs
im Ansatz interessantes Crafting-System   keinerlei Sprachausgabe
angenehme Tempo-Variationen   fantasielose Rätsel
simples Kampfsystem   Crafting auf Kampfgegenstände fokussiert
    mitunter Leerlauf und unnützes Backtracking
    größtenteils bekannte Versatzstücke uninspiriert zusammengefügt


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test ca. 20 Euro
Getestete Version Steam-Version 3.1.2
Sprachen Englisch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Steam, GOG)
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Bezahlinhalte Nein
 

Kommentare

Usul schrieb am
?Das Potenzial kann man Cornerstone nicht absprechen. Doch bei der Umsetzung des Action-Adventures ?
Hmm... erinnert mich an "Dieser Satz kein Verb". ;)
schrieb am