Test (Pro und Kontra) zu Landwirtschafts-Simulator 15 (Simulation, PC)

 

Test: Landwirtschafts-Simulator 15 (Simulation)

von Michael Krosta





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

Aufgabenfeld von Landwirten wird gut eingefangen und umgesetzt...   ...aber es gibt immer noch Lücken
zahlreiche lizenzierte Vehikel und Original-Zubehör   fehlerhafte Kollisionsabfrage
Tutorials und Hilfen...   ...die aber nicht alles erklären
gut modellierte Maschinen (inkl. Zunehmender Verschmutzung)   dämliche und unzuverlässige Helfer- KI (...unter bestimmten Umständen)
verbesserte Physik...   einschläfernder Spielablauf
im Ansatz brauchbares Bau- und Wirtschaftssystem   detailarme Kulissen
Tag-/Nachtwechsel und verschiedene Witterungsbedingungen   ...die in manchen Momenten weiter fragwürdig bleibt
sinnvolle Zeitraffer-Funktion   starkes Flimmern bei Objekten wie Bäumen
Cockpitansicht...   ...ohne Spielermodell (keine sichtbaren Hände oder Beine etc.)
kooperativer Mehrspielermodus für bis zu 16 Spieler   Geldverdienen benötigt viel zu viel Zeit und Aufwand
für Zuschauer durchaus lustig...   ...für den Spieler eher weniger
authentische Soundeffekte...   ...aber nur Menü- Gedüdel und keine Radio- Funktion
optionale Lenkrad- und Controllerunterstützung   sehr langsamer Bildaufbau mit zahlreichen Pop- ups und vereinzeltem Tearing
gelungene Mod-Unterstützung und Einbindung   keine Wartung von Maschinen nötig
    Maussteuerung lässt sich nicht invertieren (und bietet nur niedrige Empfindlichkeit)
    Karten- Recycling aus der US- Erweiterung des Vorgängers
    nerviges Korrigieren der Fahrspur bei Tempomat- Nutzung
    hässliche Menüs
    kein Schadensmodell
    kein echtes Personalmanagement
    Wegpunkte dürfen nicht gesetzt werden
    knappes Zeitlimit bei Missionen
    oft fummelige Bedienung (Baumstämme aufladen)
    Missions- Angebote werden nicht an aktuelle Situation angepasst


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test ca. 30 Euro
Getestete Version Deutsche Verkaufsversion
Sprachen Deutsch
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges 2-16 Spieler kooperativ (je nach Internetgeschwindigkeit)

Vertrieb & Bezahlinhalte

Erhältlich über Digital (Steam), Einzelhandel
Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Nein
Sonstiges Produktschlüssel zur Aktivierung liegt bei
Bezahlinhalte Nein
 

Kommentare

4P|T@xtchef schrieb am
Hallo Leute,
der Thread wurde gesperrt und zahlreiche Beiträge gelöscht, weil unser Redakteur persönlich angegriffen wurde und weil das Ganze gezielt in eine Personaldebatte gelenkt wurde. Hier darf man gerne alle Tests scharf kritisieren, aber darüber hinaus gibt es Grenzen. Vor allem, wenn es nicht mehr um die Sache geht, auf die sich unser Motto bezieht: Spiele.
Sten cal Dabran schrieb am
Nicht mal mit einer Kneifzange würde ich das Spiel anfassen, aber für Interessierte ist dieser Test völlig unbrauchbar.
maho76 schrieb am
Ich verstehe einfach überhaupt nicht wie so was in den Steam Verkaufschars auf Platz 1-5 sein kann...
ganz einfach, auf dem pc tummeln sich halt nicht nur 20jährige Hühner und freiwilliges-soziales-jahr-aber-dann-möchtegern-elitesoldaten. ;)
ist überspitzt, ich weiss, aber ich denke das zielpublikum dieses games sind LAWI-Liebhaber und die etwas ältere Generation Personen (40-50+) und gewiss keine "zocker". anscheinend gibt's davon aber auch nicht gerade wenige, vor allem wohl hier in DE. ich finds immer klasse wenn sich opa an den pc hockt zum zocken, macht spass ein so junges medium an die ältere Generation zu bringen, das geht mit dem lawisim (oder nem eingängigen mmorpg wie WOW ... oder golfen) weit besser als mit nem actionkracher. kann mich noch gut dran erinnern wie ich früher am Amiga stundenlang ports-of-call mit meinem alten Herrn gespielt hab. fand ich klasse, die meisten hier würden wohl nach 3 Minuten einschlafen... die alte Dame funktioniert noch, ich muss das game mal wieder rauskramen... und North-vs-south gleich dazu^^
Nesta92 schrieb am
Ich finde diesen ewig gleichen Arbeitsablauf vom Pflügen bis zur Ernte so unfassbar öde, dass mir schon beim Gedanken daran die Augen zufallen.
Werdet ihr gezwungen einen Test zu LWS15 zu machen? Wieso werden solche Spiele von jemandem getestet der scheinbar gar keine Lust an Simulatoren hat? Ich persönlich würde mir den LWS jetzt auch nicht holen, da ich lieber ARMA spiele bzw. Landwirtschaft nicht an mich ran geht. Aber wenn man scheinbar die Faszination einem Simulator schon nicht nachvollziehen kann, dann soll man es doch sein lassen. Diese Wertung klingt für mich nach dem typischen SImulator-Gebashe von Leuten die halt mehr Spaß haben die Klonarmee in CoD zu vernichten. Andere tuen halt gerne die selbe Arbeit im LWS immer und immer wieder. So sind halt die Geschmäcker.
knusperzwieback schrieb am
LouisLoiselle hat geschrieben:Gar nicht nachvollziehen kann ich das fehlende Radio - jeder sollte in der Lage sein, im Hintergrund den Winamp mitlaufen zu lassen - ich höre z.b. gern die drei ??? nebenher^^
Hähä, so ähnlich halte ich es auch. Schön nach der Arbeit ein Hörspiel anwerfen, sich hinters Steuer des Traktors setzen, die Felder hoch und runter fahren = Entspannung pur. :D
Alles in allem würde ich wohl etwas höher bewerten, aber es ist auch meine erste Simulation dieser Art.
Ich hätte ihm wohl auch etwas mehr gegeben. Aber hätte auch bedeutend weniger sein können. Bei 4Players weiß man halt nie was am Ende raus kommt. Wenn ich da an die Wertung des IMHO genialen Spintires denke schüttel ich heute noch den Kopf dass er mir fast abfällt. *g*
Aber bei den wenigen Kommentaren bis jetzt sieht man ja ganz gut was die Nichtzielgruppe davon hält. Bäh, wer das kauft ist doof usw. Naja, mir macht es trotzdem Spaß. :waah:
Konnte ja bis vor 1-2 Jahren auch nichts mit dieser Art "Spiel" anfangen. Dann hab ich mal die Demo vom Euro Truck Simulator ausprobiert und plötzlich hatte ich 150 Spielstunden auf dem Tacho.
Dann kam noch der Scania Truck Driving Simulator dazu und später noch Trucks and Trailers.
Da hatte ich mir schon vorgenommen den neuen LS15 sofort zu kaufen wenn er raus kommt um zu schauen ob es mich genau so packt. Tja, das hat er. Jeder entspannt halt anders... für mich sind diese "Spiele" optimal dafür. Dann gibts gleich noch einen Multiplayer um zusammen Spaß zu haben... was will ich mehr. :D
Ich sag mal so. Wer Simulationen mag bekommt für einen Verkaufspreis von gerade mal 30? einen tollen Zeitvertreib.
Werde auf jeden Fall weiter bis mindestens März meine Spaß haben... dann nämlich soll ja der American Truck Simulator kommen und da bin ich natürlich wieder mit dabei. :Häschen:
schrieb am