Test (Pro und Kontra) zu Taiko no Tatsujin: Drum Session! (Geschicklichkeit, PlayStation 4) - 4Players.de

 

Test: Taiko no Tatsujin: Drum Session! (Partygames)

von Michael Krosta



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

große Songauswahl...   ...mit ausschließlich japanischen Tracks, die sehr...speziell ausfallen
simples, aber gelungenes Spielprinzip   mit DualShock- Steuerung relativ spaßfreies Knopfgehämmer
herrlich aufgedrehte, typisch japanische Aufmachung   Taiko- Controller für PS4 nur als Import erhältlich
asynchrone Online-Duelle   keine Minispiele (wie beim Switch- Cousin)
zahlreiche individuelle Anpassungen hinsichtlich des Schwierigkeitsgrades   keine direkten Online- Duelle (nur asynchon)
lokale Echtzeit-Duelle für zwei Spieler    
Bingo-Karten als motivierende Herausforderungen    
viel freischaltbarer Kosmetik-Kram    
tolle Gastauftritte (Hello Kitty, Hatsune Miku)    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test ca. 65 Euro; (Import mit Taiko: ca. 170 Euro)
Getestete Version Deutsche Download-Version
Sprachen Deutsche Texte
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges 2 Spieler lokal; 2 Spieler asynchrone Online-Duelle gegen Geister;