Test (Pro und Kontra) zu The Forgotten City (Adventure, PlayStation 5)

 

Test: The Forgotten City (Adventure)

von Matthias Schmid





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

wirklich tolle Idee für Spielwelt   Actionszenen wirken steif
durchdachte Zeitschleifenmechanik   ein paar schwächere oder bemühte Rätsel
Handlungen haben Konsequenzen   manche Gesichter sehr grob oder hässlich
gut geschriebene Figuren    
spannender Schauplatz, der seine Geheimnisse Stück für Stück preisgibt    
dramatische Ereignisse und Schicksale    
steter Fortschritt spürbar    
gute englische Vertonung    
ästhetisch ansprechend trotz teils schlichter Optik    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 23,99 Euro (Steam), 29,99 Euro (Konsole)
Getestete Version deutsche digitale PS5-Verison
Sprachen englischer Ton, deutsche Texte
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges kein Mehrspieler-Modus

Vertrieb & Bezahlinhalte

Online-Aktivierung Ja
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Ja
Sonstiges Für Switch gibt es das Spiel als Cloud-Version.
Bezahlinhalte Nein
 
The Forgotten City ab 22,49€ bei kaufen

Kommentare

CritsJumper schrieb am
ICHI- hat geschrieben: ?08.10.2021 21:58 Ein kleines Juwel.
Ja, sehr zu empfehlen. Wusste gar nicht das es ein Mod war.
Tolles Spiel und vielen Dank für den Nachtest. Danke auch an VaniKa für den Tipp.
CHEF3000 schrieb am
Hatte es mir zum Release geholt, ist echt klasse
VaniKa schrieb am
Ein einmaliges Erlebnis, das der Krone am Ende noch ein Krönchen aufsetzt. Man muss aber das wahre Ende wirklich erreicht haben.
Jondoan schrieb am
Irgendwann vor vielen, vielen Jahren, als die Xbox Version von Skyrim rauskam und Mod-Support angeboten hat, hieß es überall: "Gute Mods wirst du für die XBOX nicht erwarten können."
Wie durch Zufall bin ich aber über diese Mod gestolpert, dachte mir noch: "Oh, schön. Ein kleines, neues Dungeon mit sogar einer Handvoll Quests oder so." Diese Erwartung wurde bereits innerhalb der ersten paar Minuten einfach weggeblasen. Die Dialoge waren herausragend, die Athmosphäre top, das Herumrätseln spannend.
Mittlerweile kenne ich unzählige Skyrim-Mods (für PC), und man kann ja seiner Phantasie wirklich komplett freien Laufe lassen. Aber ich muss ehrlich sagen: eine bessere Mod als Forgotten City hab ich noch nicht gespielt, auch für kein anderes Spiel. Einzig und allein Enderal könnte dem das Wasser reichen, aber das muss ich leider noch immer nachholen.
schrieb am