Test (Pro und Kontra) zu Terminator: Resistance (Shooter, PlayStation 5)

 

Test: Terminator: Resistance (Shooter)

von Jan Wöbbeking





Gefällt mir

 

Gefällt mir nicht

oft spannendes Schleichen   Kulissen, Gestik und Mimik immer noch etwas altbacken
zähe Gegner flößen zu Beginn Respekt ein   manchmal arg stupide Gegner- KI
unterhaltsame Lagerfeuer-Geschichten im Camp   bessere Waffen machen die Action später zu einfach
schlichter, aber passend dramatischer Synthie-Soundtrack   öde Hack- und Schlossknack- Minispiele
Infiltrator-Modus als T-800 bringt etwas Abwechslung   manchmal Sound- Aussetzer und laute Knackser
etwas hübscher als das Original    


Versionen & Multiplayer

Preis zum Test 44,99 Euro
Getestete Version PSN-Version
Sprachen Englisch mit deutschen Untertiteln
Schnitte Nein
Splitscreen Nein
Multiplayer & Sonstiges kein Multiplayer

Vertrieb & Bezahlinhalte

Online-Aktivierung Nein
Online-Zwang Nein
Account-Bindung Nein
Bezahlinhalte Nein
 
Terminator: Resistance ab 14,70€ bei kaufen

Kommentare

keldana schrieb am
Ploksitural hat geschrieben: ?01.05.2021 12:01 die PS4 Version hat eine Durchschnittbewertung von 47%. Die PS5 Version soll mit 67% unterbewertet sein. Kannst du etwas genauer erläutern, was die PS5 Version so viel besser im Vergleich zur PS4 Version macht, als dass 67% noch zu wenig sind?
Wo steht, dass mit der Aussage die PS5-Version im Gegensatz zur PS4-Version gemeint ist? :roll:
Ploksitural schrieb am
24karat hat geschrieben: ?01.05.2021 09:40 Total unterbewertet aber das ist man sich ja von 4player gewöhnt! :lol:
die PS4 Version hat eine Durchschnittbewertung von 47%. Die PS5 Version soll mit 67% unterbewertet sein. Kannst du etwas genauer erläutern, was die PS5 Version so viel besser im Vergleich zur PS4 Version macht, als dass 67% noch zu wenig sind?
24karat schrieb am
Total unterbewertet aber das ist man sich ja von 4player gewöhnt! :lol:
Flux Capacitor schrieb am
Alex_Omega hat geschrieben: ?30.04.2021 21:32 Als Terminator Fan absolut zu empfehlen. Das Beste was das Franchise bekommen hat seit dem legendären Zweiten Film. Das Spiel hat vllt nicht das größte Budget aber dafür merkt man das Fans dieses Spiel entwickelt haben die wissen was Terminator ausmacht
Ich bin Fan und habe es nicht beendet, da es eben doch eine Gurke ist!
4P|Jan schrieb am
Kirk22 hat geschrieben: ?30.04.2021 23:18
die HDR-Unterstützung mit überarbeiteter Beleuchtung steht dem finsteren Thema aber gut zu Gesicht.
Also ein HDR-Unterstützung hat das Spiel leider nicht.
Oops, Tatsache, wurde korrigiert. Da haben mich der neue LG CX mit seinem besseren Schwarzwert/besseren Kontrasten und die falsche HDR-Einstellung im PS5-Menü in die Irre geführt...
schrieb am