Spiele des Jahres 2015

 
Fußballeuphorie, wo bist du hin? Weder FIFA 16 noch Pro Evolution Soccer 2016 kommen noch in Awardnähe. Auch Eishockey, Wrestling oder Golf stagnieren auf gutem Niveau. Virtuelles Boxen? So tot wie das aktuelle Schwergewicht. Mixed-Martial-Arts? UFC kommt erst nächstes Jahr. Die einzigen Awards gab es für Madden NFL16 sowie NBA 2K16. Auch wenn Spike Lee als Regisseur des Einstiegs enttäuschte: Letztlich konnte uns nicht nur die verfeinerte Spielmechanik, sondern auch die unglaublich stilsichere Inszenierung des Basketballspiels mit seiner motivierenden Karriere nachhaltiger überzeugen.
NBA 2K16
85