Spiele des Jahres 2015

 
Große Serien wie StarCraft 2 oder Anno überzeugten mit souveränen Fortsetzungen, kleine Titel wie Invisible, Inc. und Ironcast mit frischen Ideen. Am stärksten gefiel uns aber die umfassende und anspruchsvolle Weltraumeroberung in Galactic Civilizations 3. In riesigen Galaxien greifen gut durchdachte Spielsysteme ineinander, fordern das clevere Verwalten von Ressourcen und den geschickten Aufbau einer schlagkräftigen Flotte. Der Zeitfresser ist ein Musterbeispiel der klassischen Rundenstrategie.
Galactic Civilizations 3
86