Spiele des Jahres 2015

 
Das klassische Adventure ist aus dem vergangenen Jahr zwar nicht wegzudenken, eine nennenswerte Rolle spielte es allerdings nicht. Stattdessen erzählten Spiele wie Sunset, Life is Strange und Sunless Sea mit modernen Mitteln interessante Geschichten. Sunless Sea gelingt dies auf die rundum vollständigste Art, denn in der finsteren Unterzee, einer Welt unter der Erdoberfläche, erzählt Failbetter Games nicht nur spannende Geschichten – der Verlauf der Handlung wird auch von zahlreichen Entscheidungen, mitunter über Leben und Tod, bestimmt. Die Entwickler haben ein fesselndes, spielerisch forderndes Adventure inszeniert.
Sunless Sea
90