Batman: Arkham Asylum: Modder GPUUnity peppt 50 Prozent der Texturen auf - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler:
Publisher: Eidos
Release:
28.08.2009
26.03.2010
15.08.2011
Test: Batman: Arkham Asylum
84
Test: Batman: Arkham Asylum
84
Test: Batman: Arkham Asylum
84
Jetzt kaufen
ab 16,99€

ab 7,99€

Leserwertung: 89% [66]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Asylum
Ab 16.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Batman: Arkham Asylum: Modder GPUUnity peppt 50 Prozent der Texturen auf

Modder GPUUnity arbeitet neben einem Texturen-Paket für NieR: Automata auch an einem Modifikation für Batman: Arkham Asylum, das die Hälfte aller Texturen im Spiel von den Rocksteady Studios massiv verbessern soll. Das meldet die Webseite Dark Side of Gaming (DSoG) und merkt an, dass er dafür die GOTY-Edition des Titels als Basis verwendet hat. Als Folge dessen könnte es eventuell zu Kompatibilitätsproblemen kommen, falls man die Mod mit der Standard-Edition verwendet. Falls dies der Fall sein sollte, ruft GPUUnity betroffene Nutzer auf, sich direkt an ihn zu wenden.

Darüber hinaus ist auch schon ein Texture Pack für den Nachfolger Batman: Arkham City in Arbeit, das schon bald veröffentlicht werden soll. Wer sich das aktuelle Paket für Arkham Asylum laden möchte, wird hier fündig.

Um die Veränderungen zu sehen, muss die Texturqualität in den Grafikoptionen des Spiels auf "sehr hoch" eingestellt werden. Auf einer NVIDIA GTX970 hatte GPUUnity nach eigenen Angaben keine Performance-Probleme bei einer Auflösung von 1620p. Zur Installationsanweisung heißt es: "Players will have to open Texmod, run the application and select package mode. Choose ShippingPC-BmGame.exe as your target application, then go to the smaller folder icon and use it to find the downloaded texture files."

Einen Eindruck von den Unterschieden bei den Texturen vermittelt das folgende Video:

Letztes aktuelles Video: nVidia PhysX-Trailer

Quelle: DSoG
Batman: Arkham Asylum
ab 7,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am