Bodycount: Weiterer Abgang & Verschiebung

 
von ,

Bodycount: Weiterer Abgang & Verschiebung

Nach dem Ausstieg von Creative Director Stuart Black (wir berichteten), hat nun auch General Manager Adrian Bolton Codemasters verlassen, wie die Kollegen von Eurogamer.net in Erfahrung gebracht haben. Konkrete Gründe wurden nicht genannt. Codemasters CEO Rod Cousens sieht die Weiterentwicklung durch Boltons Abgang nicht gefährdet, hat die Veröffentlichung aber auf Frühsommer 2011 verschoben, um die angestrebte Qualität des Titels zu gewährleisten.
Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am