Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords: Save-Bug auf Xbox One

 
von ,

Game of Thrones - Episode 2: Save-Bug auf Xbox One

Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords (Adventure) von Telltale Games
Game of Thrones - Episode 2: The Lost Lords (Adventure) von Telltale Games - Bildquelle: Telltale Games
Auf der Xbox One leidet die zweite Episode von Game of Thrones offenbar unter einem Bug im Speicherstand. Viele Nutzer beschweren sich nach Angaben von Eurogamer.net in offiziellen Foren darüber, dass ihre Entscheidungen aus der ersten Episode nicht übernommen wurden. Das Problem scheint in Zusammenhang damit zu stehen, dass wohl bereits in der ersten Episode die Entscheidungen mancher Spieler auf der Xbox One bei der Endauflistung nicht aufgezeigt werden. Bereits seit Dezember befasst sich Telltale mit dem Thema, hat bisher aber noch keine Lösung parat.

Trotzdem kann man auch auf der Xbox One die zweite Episode spielen, deren Handlung dann an die Standard-Entscheidungen der Vorgeschichte anknüpft, die laut Eurogamer nicht besonders gelungen sind.

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart

Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am