Frosthaven: Eigenständige Kampagne des Brettspiels Gloomhaven als Nachfolger

 
Frosthaven
Entwickler:
Release:
2021
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Frosthaven: Eigenständige Kampagne des Brettspiels Gloomhaven als Nachfolger

Frosthaven (Brettspiel) von Cephalofair Games / Feuerland
Frosthaven (Brettspiel) von Cephalofair Games / Feuerland - Bildquelle: Cephalofair Games / Feuerland
Das erfolgreiche Brettspiel Gloomhaven bekommt mit Frosthaven eine eigenständige Kampagne als Nachfolger spendiert, die im "eisigen Norden der Spielwelt" angesiedelt ist. Laut Isaac Childres (Cephalofair Games) wird sich das Spielgeschehen weitgehend an Gloomhaven orientieren, aber einige Neuerungen beim Stadtaufbau und dem Sammeln von Ressourcen mit sich bringen. Auch einige bekannte Regeln wurden überarbeitet. Neue (saisonale) Ereignisse, Gegner und Rätsel werden zudem versprochen. Charaktere aus Gloomhaven, Forgotten Circles und Jaws of the Lion (noch nicht veröffentlichte Light-Version) können ebenfalls in Frosthaven gespielt werden. Die 16 neuen Frosthaven-Charaktere dürfen ihr Glück ebenso in Gloomhaven versuchen.

Aktuell wird das Brettspiel-Projekt bei Kickstarter finanziert (Details). Ein Exemplar kann man für 100 Dollar bekommen (ohne Versand- und Zusatzkosten). Eine Solo-Kampagne mit entfernbaren Aufklebern plus Story-App wird für 145 Dollar angeboten. Im März 2021 soll das Spiel erscheinen.

Die Kickstarter-Kampagne war bereits sehr erfolgreich. Seit dem Start vor einigen Tagen haben über 46.000 Personen das Projekt unterstützt und mehr als 6 Mio. Euro zusammengetragen. Der Finanzierungszeitraum läuft noch bis 1. Mai um 23 Uhr. Zusatzziele (Stretch Goals) oder Kickstarter-exklusive Figuren sind nicht geplant. Eine deutsche Version wird auf Kickstarter nicht angeboten. Feuerland wird die deutsche Version im Sommer 2021 veröffentlichen und passend dazu im Januar 2021 eine Vorbestellungsaktion starten.



Quelle: Cephalofair Games, Kickstarter, Feuerland

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am