Tales of Vesperia: Premium Edition der Definitive Edition angekündigt

 
Tales of Vesperia
Entwickler:
Release:
02.07.2009
11.01.2019
09.2009
11.01.2019
11.01.2019
11.01.2019
11.01.2019
Test: Tales of Vesperia
87
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Tales of Vesperia
87
Test: Tales of Vesperia
87
Test: Tales of Vesperia
87
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 8,99€

ab 9,99€

Leserwertung: 91% [5]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Tales of Vesperia
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tales of Vesperia: Premium Edition der Definitive Edition angekündigt

Tales of Vesperia (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment
Tales of Vesperia (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Die Tales of Vesperia (ab 8,99€ bei kaufen) : Definitive Edition erscheint in Europa am 11. Januar 2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Neben der Standardversion wird auch eine limitierte Premium Edition exklusiv bei Amazon erhältlich sein. Auch im Store des Publishers wird die Edition angeboten (69,99 Euro für PS4 und Xbox One: 79,99 Euro für Switch, aber bereits ausverkauft).

Das Premium-Edition-Paket enthält eine Version des Spiels, vier CDs mit dem Soundtrack, ein Artbook, ein Sammelkartenset, ein Pin-Set, ein Chibi-Chara-Sticker-Set und ein Repede-Metalcase. Laut Packshot soll die Premium Edition für PS4, Switch und Xbox One zur Verfügung stehen. Ein Preis wurde nicht genannt. Der Vorverkauf der limitierten Premium Edition soll "in Kürze" beginnen.


"Die Tales of Vesperia: Definitive Edition enthält hochskalierte Bildschirmauflösungen, Charaktere, Events und Kostüme, die außerhalb Japans nie veröffentlicht wurden. Dazu kommen zwei neue spielbare Gruppenmitglieder: Flynn Scifo, Rivale und gleichzeitig bester Freund der Hauptfigur, und Patty Fleur, eine junge Piratin, die nach ihren verlorenen Erinnerungen sucht. In den Kämpfen kommt eine spezielle Version des Linear-Motion-Battle-Systems der Tales-of-Reihe zum Einsatz. Spieler steuern ein einzelnes Gruppenmitglied im Echtzeitkampf, während die anderen drei Gruppenmitglieder durch einen benutzerdefinierten Satz von KI-Befehlen gesteuert werden. Während der Schlachten ist es jederzeit möglich, zwischen den vier Charakteren zu wechseln und physische Angriffe, magische Artes oder sogar mächtige mystische Artes auszuführen."

Letztes aktuelles Video: Anime Expo Trailer

Quelle: Bandai Namco Entertainment Europe
Tales of Vesperia
ab 9,99€ bei

Kommentare

moimoi schrieb am
I love TitS hat geschrieben: ?
19.09.2018 18:24
discofunktional hat geschrieben: ?
17.09.2018 19:43
Ich habe noch die mittlerweile ausverkaufte CE für die Switch bekommen. Soll ein Geschenk für meine Frau werden, deshalb kneife ich auch mal die Augen bei dem 10? Versand ganz fest zu ... Mich wundert, das die US-Version so mager ausgefallen ist, bei 99$. Auf Gematsu findet man in den Kommentaren deswegen eine gewaltige Salzgrube.
Es wird die Premium Edition doch auch bei Amazon geben. Das war etwas unnötig mit dem 10? Versand
Bis Amazon die "haben soll", denke ich doch schon nicht mehr an sowas. Es ist ein Geschenk und da zahle ich auch mal ein paar Euro mehr und habe die Edition schon im Sack. Die Version für die Switch ist sowieso die teuerste, da machen die paar Euro den Kohl auch nicht mehr fett. Aber vielen Dank für die Besorgnis ... ?
I love TitS schrieb am
discofunktional hat geschrieben: ?
17.09.2018 19:43
Ich habe noch die mittlerweile ausverkaufte CE für die Switch bekommen. Soll ein Geschenk für meine Frau werden, deshalb kneife ich auch mal die Augen bei dem 10? Versand ganz fest zu ... Mich wundert, das die US-Version so mager ausgefallen ist, bei 99$. Auf Gematsu findet man in den Kommentaren deswegen eine gewaltige Salzgrube.
Es wird die Premium Edition doch auch bei Amazon geben. Das war etwas unnötig mit dem 10? Versand
EVOCE schrieb am
Ultimatix hat geschrieben: ?
17.09.2018 22:35
REWAN hat geschrieben: ?
17.09.2018 20:20
Switch-Version schon ausverkauft :o
Hoffe, dass ich bei Amazon eins ergattern kann :lol:
Sehr schön, das hat das Spiel auch verdient. Ich hoffe die Verkaufszahlen gehen durch die Decke. Die Tales Reihe ist großartig und Versperia ist einer der besten Teile
Ja, nach Vesperia gab?s mMn leider eine Stagnation in Sachen Grafik und Story-Telling, wobei das Kampfsystem sich stetig weiterentwickelt hat. Ich hoffe, dass durch den Erfolg von Vesperia die Entwickler angespornt werden, mehr in die Entwicklung des neuen Teils zu investieren (z. B. Cel-Shading-Optik wie bei Ni No Kuni 1 und eine tiefgründigere Story)
Ultimatix schrieb am
Für 50? bekommst du aber auch mindestens 50 Stunden (und länger) Spiel und Story Spaß geboten.
mafuba schrieb am
Hmm... 50 Euro für die Switch, wird bestimmt auch nicht so bald günstiger.
Perfektes Spiel für unterwegs. Vielleicht werde ich doch noch schwach.
wollte es eigentlich nur kaufen wenn es für 30 Euro verkauft wird...
schrieb am