Activision Blizzard: Call of Duty 2022: Infinity Ward als Entwickler bestätigt

 
von André Linken (freier Redakteur),

Call of Duty 2022: Infinity Ward als Entwickler bestätigt

Activision Blizzard (Unternehmen) von
Activision Blizzard (Unternehmen) von
Gerüchte und Spekulationen rund um die diesjährige Episode der Shooter-Serie Call of Duty gab es bereits viele. Doch erst jetzt gibt es erste offizielle Details – wenn auch nur ansatzweise. Diese hat Activision Blizzard im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts bekannt gegeben. Demnach steht nun definitiv fest, dass Call of Duty 2022 – oder wie auch immer das nächste Spiel heißen wird – derzeit beim Entwicklerstudio Infinity Ward in Arbeit ist. In der Meldung ist von dem "bisher ambitioniertesten Plan in der Geschichte des Franchise" die Rede. Außerdem erwarten die Fans "Industrie-führende Innovationen und ein extrem ansprechendes Setting". Weitere Details nannte Activision Blizzard in dem Geschäftsbericht leider nicht, so dass weiterhin viel Freiraum für Spekulationen bleibt.

Die Tatsache, dass sich Infinity Ward um Call of Duty 2022 kümmert, würde zumindest die Theorie rund um ein Call of Duty: Modern Warfare 2 stützen. Interessant in diesem Zusammenhang ist ein aktueller Tweet des Entwicklerstudios, in dem es heißt: "Schon bald kommt eine neue Generation von Call of Duty. Bleibt frostig." Entführt die nächste Call-of-Duty-Episode demnach in ein eisiges Setting? Auszuschließen ist das sicherlich nicht. Die nächsten Monate dürften für die Fans sehr spannend werden.







Quelle: Activision

Kommentare

Finsterfrost schrieb am
Bin gespannt. Vanguard war tatsächlich der erste Teil, den ich nicht gekauft habe, davor immer alle gekauft. MW2019 war auch sehr gut, von daher daher hoffen wir mal, dass da dieses Jahr dran angeknüpft wird.
Vin Dos schrieb am
Naja, so gesehen hast du ja alle 3-4 Jahre einen würdigen Nachfolger. Musst nur zwischen den "guten" Teilen etwas länger die Augen zumachen ?. Ist wie bei Fifa, alle 5 Jahre mal reinschauen.
Bei mir z. B. waren die letzten guten CoDs:
-2007 MW
-2009 MW2
-2011 MW3
-2019 MW
Also könnte dieses Jahr wieder eines kommen. Für mich zumindest.
DerSnake schrieb am
Und wieder ein neues COD. Hoffentlich hat das ein Ende wenn MS da voll am zug ist. Lieber habe ich alle 3-4 Jahre ein richtigen & würdigen Nachfolger als sowas was uns die letzten Jahre mit COD passiert ist.
th3orist schrieb am
"Stay frosty" hat in diesem Fall nichts mit eisig im Sinne von Setting oder Umgebung zu tun, das sagt man in der US-Army so und bedeutet soviel wie: Sei bereit oder sei wachsam. Etwa wenns auf Patrouille geht durch ein gefährliches Gebiet oder man in ein besetztes Haus eindringt etc.
schrieb am