Prey: Trailer zum Verkaufsstart und Infos zum Day-One-Patch

 
Prey
Entwickler:
Publisher: Bethesda Softworks
Release:
05.05.2017
05.05.2017
05.05.2017
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Test: Prey
90
Test: Prey
90
Test: Prey
90
Jetzt kaufen
ab 25,49€

ab 9,99€
Spielinfo Bilder Videos

Prey
Ab 25.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Prey: Launch-Trailer und Infos zum Day-One-Patch

Prey (Shooter) von Bethesda Softworks
Prey (Shooter) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Passend zum anstehenden Verkaufsstart von Prey (ab 9,99€ bei kaufen) am 5. Mai 2017 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One haben Bethesda und Arkane den folgenden Launch-Trailer veröffentlicht, der abermals das Szenario des Actionspiels kurz zusammenfasst. Außerdem wird ein Day-One-Patch am Freitag bereitstehen, der auf der PlayStation 4 ungefähr 1,3 GB groß sein wird. Mit dem Update werden einige Anpassungen an der Computerintelligenz, der Balance (Waffe, Fähigkeiten etc.) und dem Speichersystem vorgenommen. Außerdem wollen die Entwickler die Bildwiederholrate an manchen Stellen optimiert haben. Der Musik-Bug (stetige Wiederholung des "Alien-greift-an"-Stücks) aus der Demo soll ebenfalls nicht mehr auftreten. Angaben zur Verbesserung der Steuerung auf der PS4 wurden nicht gemacht, schließlich wollte Bethesda das Input-Lag noch reduzieren (wir berichteten).

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer

Quelle: Prey, gadgets.ndtv.com

Kommentare

mellohippo schrieb am
Wieso? Passt doch. Der Tester war ja offensichtlich begeistert. Entspricht eigentlich ein "Herausragend" bei Eurogamer der 85er oder der 90er Wertung be 4P? Also was zwischen 80 und 90 sollte jedenfalls auch hier drin sein.
Sehr gut geschriebener Test übrigens auch mal wieder.
Bin auch echt froh mit meiner Einschätzung des doch recht frappierenden Schwierigkeitsgrades nicht allein zu sein. :)
Die Musik gefällt mir übrigens total gut, ich liebe diese 80er Retro-Synthiesounds. Sehr schön auch dieser Song von Danielle Sho in der "Gelben Tulpe" in den Besatzungs-Quartieren, dumm nur dass durch den Lärm erstmal ordentlich Aliens angelockt wurden, der restliche Song ging dann leider im Kampflärm unter :)
Wenn man unbedingt meckern will könnte man durchaus anmerken dass das Game im Grunde genauso aus Bioshock, Dishonored und Deus Ex zusammengeklaut ist, wie Horizon Zero Dawn aus Tomb Raider, Far Cry und Witcher, nur das beide Games es halt schaffen, etwas eigenes, packendes daraus zu machen.
@Steuerungsproblem: Ja ist mir aufgefallen. Ich hatte eher den Eindruck, dass die Minimalbewegung durch gaaanz leichtes Drücken des Sticks zustandekommt, wenn man sozusagen nur den Daumen drauflegt. Hat mich jetzt nicht so massiv gestört, was mich eher genervt hat bisher sind die ständigen Auf und Abs wenn man in der Hocke irgendwo entlang schleicht, und ein Hindernis irgendwo auf Augenhöhe einen ständig "noch eine Etage tiefer" zwingt, ohne wirklich darunter kriechen zu können, wie bei einem Tisch oder so. Naja heute kommt ja dann noch´n Patch oder? Mal sehen was noch alles gefixt wird.
Erdbeermännchen schrieb am
Eurogamer gibt ein "Herausragend"...
Der Test gibt meine Eindrücke eigentlich ganz gut wieder. Aber ein Herausragend....mmmmh...
Erdbeermännchen schrieb am
Evilmops hat geschrieben: ?
05.05.2017 08:37
Hat sonst niemand ein anderes nerviges Steuerungsproblem auf der Ps4?Der Char bewegt sich,meistens langsam nach vorne, wenn ich am Controller nichts mache.Man muss immer gegensteuern, das nervt ungemein, besonders wenn man mal vorsichtig um die Ecke schauen will.
Also mir ist es zumindest nicht aufgefallen.
Evilmops schrieb am
Hat sonst niemand ein anderes nerviges Steuerungsproblem auf der Ps4?Der Char bewegt sich,meistens langsam nach vorne, wenn ich am Controller nichts mache.Man muss immer gegensteuern, das nervt ungemein, besonders wenn man mal vorsichtig um die Ecke schauen will.
schrieb am
Prey
ab 9,99€ bei