Demon's Souls: Server werden im Februar abgeschaltet - 4Players.de

 
Action-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Namco Bandai
Release:
20.11.2009
Test: Demon's Souls
90
Jetzt kaufen
ab 29,99€

Leserwertung: 88% [32]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Demon's Souls: Server werden im Februar abgeschaltet

Demon's Souls (Rollenspiel) von Namco Bandai
Demon's Souls (Rollenspiel) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
Vor acht Jahren brachte From Softwares bockschweres Demon's Souls eine Menge Anspruch ins Genre der Action-Rollenspiele - vor allem dank wuchtiger Schwertkämpfe, die in der Dark-Souls-Serie weiterentwickelt wurden. Laut Atlus.com schlägt bald allerdings das letzte Stündchen für den PlayStation-3-Klassiker - bzw. für seine Online-Komponente: Am 28. Februar 2018 werden die Server abgeschaltet, so dass man anderen Spielern keine Nachrichten mehr schicken kann, die Orte ihres Ablebens nicht mehr verzeichnet werden und die entsprechenden "World Tendency"-Features nicht weiter funktionieren.

Begründet wird die Entscheidung nicht, Atlus erzählt in der Pressemitteilung allerdings zum Abschied von ein paar denkwürdigen Momenten, die sich hier einsehen lassen.

Letztes aktuelles Video: Release-Trailer

Quelle: Atlus.com
Demon's Souls
ab 29,99€ bei

Kommentare

Kant ist tot! schrieb am
$tranger hat geschrieben: ?
28.11.2017 20:48
The_Outlaw hat geschrieben: ?
28.11.2017 18:56
$tranger hat geschrieben: ?
28.11.2017 17:20

Die Souls-Spiele sind die wenigen Ttitel, bei denen ich mir die Mühe mache. Hab Platin in DeS, DS1-3 und in DS1 sogar zweimal mit PC :p
Ich habe nichts für Achievements etc. übrig, aber ja, auch ich. Alle Souls-Teile und Bloodborne platiniert*.
Bei Dark Souls 2 sogar eine Extrameile gegangen und den Ring für den ''No bonfire''-Run abgestaubt. ''No death'' hätte ich selbst zu meinen besten Zeiten nicht gewagt. ^^
*Und Lollipop Chainsaw, aber das ist ein anderes Thema.
Die Mühe hab ich mir jetzt nicht gemacht, da war's mir dann doch zu viel :P
Aber Respekt!
Bloodborne hab ich ja auch, stimmt.
Das war aber auch die schwerste imo, zwar nicht so langwierig aber am schwersten.
Ich bin so froh, das sich nie mehr runter in die Kelche muss ^^
Wenn schon alle dabei sind, bei mir ist DS1 auf dem PC auf perfekt und Bloodborne auf PS4 halt. Die anderen Titel alle auch durch oder sogar mehrfach aber nicht platiniert. Bei der 2 war ich damals glaube zu schlecht um diese Dark-Covenant Geschichte durchzuziehen. Die fliegende Tussi in der Höhle mit ihren Lasern hatte mich immer gekillt. Demon's Souls hatte ich nur nachholen wollen der Vollständigkeit halber aber mit Platin schlage ich mich da nicht rum, zumal das eh hauptsächlich ein Kampf mit meinem Controller war. Irgendwas stimmt da nicht mit der Platine und das hat den Effekt, dass es random Items oder Waffe wechselt, was bei dem Game ziemlich dramatisch sein kann. Dark Souls 3 hat aus irgendeinem Grund am wenigsten Begeisterung bei mir entfacht, da habe ich noch nicht mal die DLCs gespielt.
M1L schrieb am
Habe es erst letztens wieder durchgespielt. Nach wie vor eins meiner absoluten Lieblingsspiele. Atmosphärisch gehört es noch immer zu den besten Souls-Spielen. Schade, dass die Server jetzt doch ihr Ende finden. Vielleicht wird bei der PlayStation Experience im Dezember ja ein Remaster angekündigt. Wir haben schon gefühlt seit Ewigkeiten nichts mehr von FromSoftware gehört.
an_druid schrieb am
TaLLa hat geschrieben: ?
29.11.2017 01:14
Hab es vor nicht ganz zu langer Zeit erst gespielt. Die Online Komponente interessiert mich persönlich nicht, aber ein Artikel darum erinnert einen doch an die Zeit im Spiel. Für mich vom Charakter immer noch ganz vorne dabei. Ich weiß auch gar nicht, ob ich einen wirklichen Favoriten habe in der Souls Serie. Zwei war sicher was schwächer, weil die Welt eher zusammengewürfelt war, aber ich mochte ihren Stil trotzdem.
an_druid hat geschrieben: ?
29.11.2017 00:47
Ich finde es ist ein Tolles feature der DS Serie einen Spieler als überaschungsgegner zu begegnen und trotzdem im SP zu bleiben. Es kann doch im Prinzip eine möglichkeit geben Server zu nutzen die nicht von Sony gesponst werden
Ganz ehrlich, als ob es Sony interessiert, dass ein paar DS Daten auf einem ihrer Server rumschwingen. Das ist einfach nur armselig, wobei ich nicht weiß, ob es hier nicht Altus' Server sind. Ich kann verstehen, wenn EA von Fifa 2002 keine Server mehr anbieten will, aber ich finde bei Spielen, die noch ihren eigenen Charakter haben, sollte es ein Plätzchen geben.
Ich denke Sony will so langsam die Gamer auf der PS4 haben die fleißig ihre Gebühren fürs Abo blechen. Das und die Abwärtskompatibilität sind Gründe warum ich keine neu Konsole habe. Dabei könnte es auch für Sony so einfach laufen.
gollum_krumen schrieb am
Kant ist tot! hat geschrieben: ?
28.11.2017 11:26
[...] während das Hauptteam sozusagen an dem weiterwerkelt, was die halt gerade machen (was eigentlich :Vaterschlumpf: ?). Keine Ahnung, ob das für From Soft drin ist von den Ressourcen her. Aber die sollten ja eigentlich gut verdient haben in den letzen Jahren.
Sitzen die nicht gerade an dem Azteken-Martial-Arts-Souls (Produktionsname Phantom Wail)? Ich warte zumindest recht sabbernd auf etwas derartiges, bin aber auch nicht der bestinformierteste in Sachen Videospiele. Hier eine 4P-News, danach war erstmal Schweigen im Walde (ich glabe auch zur E3 selbst). Irgendjemand ein Update dazu?
TaLLa schrieb am
Hab es vor nicht ganz zu langer Zeit erst gespielt. Die Online Komponente interessiert mich persönlich nicht, aber ein Artikel darum erinnert einen doch an die Zeit im Spiel. Für mich vom Charakter immer noch ganz vorne dabei. Ich weiß auch gar nicht, ob ich einen wirklichen Favoriten habe in der Souls Serie. Zwei war sicher was schwächer, weil die Welt eher zusammengewürfelt war, aber ich mochte ihren Stil trotzdem.
an_druid hat geschrieben: ?
29.11.2017 00:47
Ich finde es ist ein Tolles feature der DS Serie einen Spieler als überaschungsgegner zu begegnen und trotzdem im SP zu bleiben. Es kann doch im Prinzip eine möglichkeit geben Server zu nutzen die nicht von Sony gesponst werden
Ganz ehrlich, als ob es Sony interessiert, dass ein paar DS Daten auf einem ihrer Server rumschwingen. Das ist einfach nur armselig, wobei ich nicht weiß, ob es hier nicht Altus' Server sind. Ich kann verstehen, wenn EA von Fifa 2002 keine Server mehr anbieten will, aber ich finde bei Spielen, die noch ihren eigenen Charakter haben, sollte es ein Plätzchen geben.
schrieb am