Take-Two Interactive: Neues Studio unter der Leitung von Michael Condrey im Silicon Valley - 4Players.de

 
Unternehmen
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Take-Two Interactive: Neues Studio unter der Leitung von Michael Condrey im Silicon Valley

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
Take-Two Interactive und 2K Games haben angekündigt, dass ein neues Spieleentwicklungsstudio im Silicon Valley gegründet wird. Die Leitung soll Branchenveteran Michael Condrey übernehmen. Zu dessen Laufbahn zählt u.a. die Mitbegründung von Sledgehammer Games (bekannt durch die Call-of-Duty-Reihe) und er war zudem als Chief Operating Officer und Director bei Visceral Games für die Etablierung der Dead Space-Reihe verantwortlich.

Mit dem neuen Studio soll Condrey mit seinem Team dazu beitragen, die Produktauswahl von 2K Games weiter zu diversifizieren.

"Bei 2K bieten wir unseren Zielgruppen eine Vielzahl mitreißender und fesselnder Unterhaltungserlebnisse. Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die richtigen Menschen und Ideen zu fördern und in sie zu investieren", so David Ismailer, Präsident von 2K. "Michaels unvergleichliche Auszeichnungen in den Bereichen Kreativität, Produktion und Führungsqualität sind gut belegt und wohlverdient. Wir sind nicht nur von seiner Leidenschaft für die Branche begeistert, sondern auch von dem Potenzial seines neuen Studios, das unser bestehendes Portfolio und unsere Entwicklungserfahrung hervorragend ergänzen wird. Wir möchten Michael in der 2K-Familie willkommen heißen und freuen uns darauf, unser neues Studio im Silicon Valley über die kommenden Monate und Jahre aufblühen zu sehen."
Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Danny. schrieb am
setz dich hin, koordiniere ein sauberes Dead Space 1 Remake und die Leute gehören dir :mrgreen:
okay ich... ich gehöre dir :lol:
ich muss nur Visceral lesen und bin gleich wieder im Fieber :Blauesauge:
DS1 war einfach mein Spiel der letzten Generation
aber ja ich weis, die Rechte hat EA usw. usf.
hoffentlich kommt bei dem Studio was gescheites rum
wobei ich TTI oder 2K oder wen jetzt auch immer davon gleich mit Rockstars ekelhaften Geschäftspraktiken in Verbindung bringe
schrieb am