Take-Two Interactive: Knapp 100 neue Spiele in den kommenden fünf Jahren geplant

 
Take-Two Interactive
Unternehmen
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Take-Two Interactive: Knapp 100 neue Spiele in den kommenden fünf Jahren geplant

Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive
Take-Two Interactive (Unternehmen) von Take-Two Interactive - Bildquelle: Take-Two Interactive
Take-Two Interactive hat für die Zukunft viel vor: In den kommenden fünf Jahren sollen 93 neue Spiele über den Publisher erscheinen. Das hat Karl Slatoff, Firmenpräsident von Take-Two, in einer Telefonkonferenz angekündigt, wie PC GamesN berichtet. Dabei arbeiten sowohl die internen Studios als auch externe Partner an den Projekten.

Bei 63 Spielen will man sich an Core-Gamer als Zielgruppe richten. Allerdings handelt es sich um 15 Projekten der Auswahl um Plattformerweiterungen bereits bestehender Titel. 17 weitere Spiele werden eher als Arcade-Erfahrungen deklariert und sollen eher Mid-Core-Spieler ansprechen, während 13 andere Spiele für den Casual-Markt konzipiert sind.

Zwar basieren 47 der 93 Spiele auf bekannten Marken, doch verspricht man, dass 46 Spiele zu komplett neuen Marken gehören werden. Mit 72 Titeln erscheint ein Großteil der Neuentwicklungen für Konsolen, PC und / oder Streamingdienste. Sieben von ihnen sollen auch Umsetzungen für mobile Plattformen erhalten, zusätzlich zu den 21 geplanten Exklusiv-Produktionen für Mobilgeräte.

Während mit 67 die meisten Spiele regulär gekauft werden müssen, sollen 26 Spiele als Free-to-play veröffentlicht werden. Slatoff unterstreicht allerdings, dass es sich bei seinen Ausführungen um eine derzeitige Momentaufnahme handelt. Daher will er nicht ausschließen, dass manche der geplanten Projekte vielleicht gar nicht fertiggestellt oder das Portfolio sogar noch durch zusätzliche Spiele erweitert werden könnte.
Quelle: PC GamesN

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am