Need for Speed: Hot Pursuit: Gerücht: Remaster-Ankündigung steht kurz bevor

 
von ,

Gerücht: Ankündigung von Need for Speed Hot Pursuit Remastered steht kurz bevor

Need for Speed: Hot Pursuit (Rennspiel) von Electronic Arts
Need for Speed: Hot Pursuit (Rennspiel) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Die offizielle Ankündigung von Need for Speed Hot Pursuit Remastered könnte am 5. Oktober 2020 erfolgen, denn Publisher Electronic Arts hat auf Twitter mehrere Bilder ohne Kontext veröffentlicht, auf denen die Zahlenkombination 510 (Datum) u.a. auf einem Nummernschuld, Werbeplakaten für Big Joe's Pizzeria und bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei zu sehen sind.

Das Remaster von Need for Speed Hot Pursuit wurde bisher noch nicht offiziell angekündigt, aber es gab schon mehrere Hinweise in den vergangenen Monaten. Neben dem ersten Gerücht aus dem Juni (wir berichteten) folgte eine recht eindeutige Alterseinstufung in Korea und auch bei Amazon UK wurde ein Produktseite gesichtet, in der das Rennspiel für Switch gelistet war - neben PC und den aktuellen Konsolen. Bei Amazon wurde der 13. November 2020 als Releasetermin erwähnt.

Die überarbeitete Neuauflage des Rennspiels würde passend zum zehnjährigen Jubiläum erscheinen. Das Rennspiel von Criterion (Burnout-Reihe), das vor allem beim direkten Kampf zwischen Cops und Rasern begeistern konnte, erhielt in unserem damaligen Test (PC, PlayStation 3 und Xbox 360) einen Gold-Award.

Quelle: VGC

Kommentare

NotSo_Sunny schrieb am
UAZ-469 hat geschrieben: ?03.10.2020 23:00
D_Sunshine hat geschrieben: ?03.10.2020 21:44 HotPursuit hatte doch gar keine OpenWorld soweit ich mich erinnere. Meinst du vielleicht 2012-MostWanted?
Keine Open World im Sinne von "Fahre von Event zu Event", richtig. Aber man hatte separat die Option zur freien Fahrt, mit der man einfach in die Welt ganz ohne andere Racer und Cops gesetzt wurde und nach Belieben herumfahren durfte.
Aber die Bilder sind doch von Heat?
Ah Danke. Deswegen hat da auch bei mir nichts bei Open World geklingelt. Das und Freie Fahrt sind halt zwei verschiedene Sachen.
TheoFleury schrieb am
Hm scheint sich zu einem Trend zu entwickeln (oder ist es schon?)
Trends sind fast nie gut....Da wird zu viel biederer & belangloser "Müll" an die Oberfläche geschwemmt :D
Eine Remake Welle wäre mir lieber :!:
Zurück zum Remaster von Hot Pursuit: Das Spiel ist von 2010 richtig? Und das braucht wirklich ein Remaster anno 2020/ 2021? *Kopf kratz* :?:
UAZ-469 schrieb am
D_Sunshine hat geschrieben: ?03.10.2020 21:44 HotPursuit hatte doch gar keine OpenWorld soweit ich mich erinnere. Meinst du vielleicht 2012-MostWanted?
Keine Open World im Sinne von "Fahre von Event zu Event", richtig. Aber man hatte separat die Option zur freien Fahrt, mit der man einfach in die Welt ganz ohne andere Racer und Cops gesetzt wurde und nach Belieben herumfahren durfte.
Aber die Bilder sind doch von Heat?
NotSo_Sunny schrieb am
Stormrider One hat geschrieben: ?03.10.2020 14:39 Das spiel hat die bedeutungloseste open world all Zeiten ,für ein paar rennen ganz okay aber sonst nicht zu gebrauchen ... ein Remaster oder Remake von Most Wanted 2006 wäre was ...aber das ?!....:
Mit freundlichen Grüßen

HotPursuit hatte doch gar keine OpenWorld soweit ich mich erinnere. Meinst du vielleicht 2012-MostWanted?
mkm2907 schrieb am
Ich habe es geahnt. Es folgen immer mehr remastered Versionen und vielleicht werden auch die alten Klassiker neu veröffentlicht. (Republic Commando, DethKarz und Slipstream 5000)
schrieb am