GoldenEye 007: Kultshooter erscheint für Switch & Xbox in dieser Woche

 
von Sören Wetterau,

Goldeneye 007: N64-Klassiker erscheint am Freitag für Switch & Xbox

GoldenEye 007 (Shooter) von Activision
GoldenEye 007 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Angekündigt war es schon lange, aber jetzt gibt es auch einen festen Termin: Der Klassiker Goldeneye 007 kehrt bereits in diesen Tagen auf die Nintendo Switch und Xbox Series X | S zurück.

Mit jeweils eigenen Trailern bestätigen Nintendo und Microsoft, dass der erstmals 1997 veröffentlichte Ego-Shooter nun auch auf den beiden aktuellen Konsolen spielbar sein wird. Allerdings nicht in Form eines Remakes und auch nur als Teil eines Abo-Services.

Goldeneye 007: Release in dieser Woche



Laut Nintendo, Microsoft und dem damaligen Entwickler Rare wird Goldeneye 007 am 27. Januar 2023 für Xbox Series X | S und Nintendo Switch erscheinen, wodurch die früheren Gerüchte bestätigt werden. Bei der Rückkehr des N64-Klassikers handelt es sich um ein mehr oder weniger einfaches Remastered für die beiden Konsolen, wobei es zwischen den Versionen auch noch Unterschiede bei den Features gibt.

Die Xbox-Version wird Goldeneye 007 mit 4K-Auflösung und hoher Bildwiederholrate unterstützen. Darüber hinaus könnt ihr Achievements freischalten und im lokalen Splitscreen mit insgesamt vier Spielern gegeinander antreten. Wie das aussieht, zeigt euch der Trailer:



Bei der Switch-Version hingegen könnt ihr sogar online im Mehrspieler-Modus antreten. Darüber hinaus wird Goldeneye 007 hier ebenfalls im Widescreen-Modus ausgeliefert und bietet das inhaltlich gewohnte Paket:



Wer angesichts der Rückkehr des Klassikers bereits die Brieftasche zücken will, muss sich ein wenig zügeln. Denn Goldeneye 007 ist lediglich Teil des jeweiligen Aboservices. Sprich auf der Xbox Series X | S benötigt ihr ein aktives Gamepass-Abonnement, während auf der Nintendo-Konsole Zugang zum Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket die Voraussetzung zum Spielen ist.

Letztes aktuelles Video: VideoFazit

Quelle: YouTube / Rare Ltd, Nintendo DE

Kommentare

organika schrieb am
Naja, mal schauen, auf der Xbox wirds wohl 4k 60 fps werden, dafür ohne Online Play. Ich hätte gerne eine 1080p Version davon, aber mit Online Play. Aber wenns gut auf der Switch läuft, bin ich trotzdem zufrieden. Würde das Spiel gerne mal Online zocken. Werd ich sicher dieses Wochenende mal ein bisschen machen. Freue mich auch schon wieder auf die Musik. Fand die Goldeneye Musik immer extrem gut. Vor allem im 2ten Level.
Grunz Grunz schrieb am
Endlich mal ein Titel, den man ohne größere Abstriche für die Switch umsetzen kann. :mrgreen:
schrieb am
GoldenEye 007
ab 21,52€ bei