Path of Exile: Legion: Details und Videos zur Überarbeitung des Nahkampfsystems und vieler Bosskämpfe - 4Players.de

 
Action-Rollenspiel
Release:
23.10.2013
26.03.2019
2017
Jetzt kaufen
ab 19,99€
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Path of Exile - Legion: Details und Videos zur Überarbeitung des Nahkampfsystems und vieler Bosskämpfe

Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games
Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games - Bildquelle: Grinding Gear Games
Das oftmals als hakelig, plump und hölzern beschriebene Nahkampfsystem in Path of Exile soll mit Legion komplett überarbeitet werden. Fortan können Animationen jederzeit abgebrochen werden, was das Kampfgeschehen reaktionsschneller wirken lässt (Animation Cancelling).

Bewegungsfähigkeiten werden nun ohne Pause aktiviert und für viele Klassen wurden neue, niedrigstufige Bewegungsfähigkeiten hinzugefügt, um schnell ausweichen zu können. Alle Nahkampfangriffe, die eine weite Trefferanimation bzw. einen großen Schwungradius haben, können nun auch mehrere Gegner treffen - und nicht bloß den anvisierten Gegner. Zudem wurde das gesamte Animationssystem überarbeitet. Es unterstützt nun die Verkettung von Animationen, dynamische Geschwindigkeitsanpassung sowie weitere Funktionen. Passend dazu wurden alle Nahkampffähigkeiten verbessert und besser ausbalanciert.



Da man den Attacken der Gegner mit den neuen Ausweichen-Fähigkeiten in der Anfangsphase des Spiels ziemlich einfach aus dem Weg gehen kann, wurden alle Gegner und ihre Fertigkeiten in den frühen Kampagnenpassagen angepasst, damit nicht alles so einfach ist. Zusätzlich werden acht Karten aus dem "Atlas of Worlds" überarbeitet - inkl. Bosskämpfe (vor allem Coward's Trial). Einige der überarbeiteten Bosskämpfe sind in den folgenden Videos zu sehen.



Die weiteren Verbesserungen mit Path of Exile: Legion rund um die Legion-Liga und Version 3.7.0 findet ihr hier.

Path of Exile
ab 19,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am