The Elder Scrolls Online: Bestrebungen-System (Update 30) erlaubt Zugriff auf Inhalte der Kronen-Kisten

 
von ,

The Elder Scrolls Online: Bestrebungen-System (Update 30) erlaubt Zugriff auf Inhalte der Kronen-Kisten

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Mit dem Update 30, das im Juni 2021 für The Elder Scrolls Online (ab 17,99€ bei kaufen) veröffentlicht werden soll, wird das neue "Bestrebungen-System" eingeführt. Mit diesem System können neue tägliche und wöchentliche Aufgaben (Bestrebungen) abgeschlossen werden, die verschiedene Belohnungen wie Gold oder Erfahrung einbringen sowie eine neue Währung namens "Siegel der Bestrebung" gewähren. Wenn man sich einloggt, erhält man automatisch mehrere tägliche und wöchentliche Bestrebungen, bei denen man verschiedene Aufgaben lösen muss, z.B. Gegenstände durch Taschendiebstahl erlangen, Quests abschließen, Feinde mithilfe von Klassen- oder Waffenfähigkeiten bezwingen, Gegenstände an Händler verkaufen, verschiedene Arten von Gegenständen herstellen, verschiedene Arten von Monstern bezwingen, Ressourcenvorkommen abernten und mehr.

Zenimax Online: "Die Anzahl der täglichen oder wöchentlichen Bestrebungen, die ihr pro Tag abschließen könnt, wird variieren. Deshalb solltet ihr immer im Auge behalten, wo gerade die Obergrenze liegt und an welchen der verfügbaren Bestrebungen ihr arbeiten möchtet. Dadurch soll jeder unabhängig vom jeweiligen Spielstil Gelegenheit bekommen, sich die neue Währung zu verdienen, ohne dass jemand Aktivitäten nachgehen muss, an denen er eventuell keinen Spaß hat. Habt ihr die tägliche oder wöchentliche Obergrenze für abgeschlossene Bestrebungen erreicht, werden die verbleibenden deaktiviert. Am Ende des Tages werden die täglichen Bestrebungen zurückgesetzt und es werden neue verfügbar. Am Ende einer Woche passiert dasselbe mit den wöchentlichen Bestrebungen."

Mit den "Siegeln der Bestrebung" wird man auch Gegenstände erhalten können, die bisher nur in den Kronen-Kisten (Lootboxen) erhältlich waren. Dazu gehören diverse Verbrauchsgüter, Begleiter, kosmetische Dinge oder seltene Apex-Reittiere.

"Zum ersten Mal könnt ihr in The Elder Scrolls Online diese sehr gefragten Gegenstände auch über das reine Spielen - und natürlich durch Finden in Kisten – erwerben. Beachtet, dass ihr Gegenstände aus Kronen-Kisten, die ihr mithilfe von Siegeln erwerbt, nicht in Edelsteine umwandeln könnt. (...) Der Wert des Siegels für individuelle Gegenstände aus Kronen-Kisten variiert. Somit kann es sein, dass ihr abhängig davon, was ihr euch holen wollt, vielleicht sparen müsst, falls ihr auf einen besonders seltenen Gegenstand aus seid. Ihr könnt Siegel sammeln und ansparen, solange ihr wollt, und falls euch gerade nichts anspricht, gibt es auch keine Obergrenze dafür, wie viele Siegel ihr für später aufheben könnt. Ebenso wie Kronen und Edelsteine sind auch Siegel der Bestrebung kontenbasiert und nicht auf einen Charakter begrenzt", heißt es weiter.

Darüber hinaus haben die Entwickler die mehrarmigen, muskelbepackten Ruinach aus The Elder Scrolls Online: Blackwood näher vorgestellt (zur Website).

Letztes aktuelles Video: Console Enhanced Preview

Quelle: Zenimax

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am