Warframe: The Deadlock Protocol in dieser Woche auf PC; Überblick über das Inhaltsupdate und Protea

 
Warframe
Entwickler:
Publisher: Digital Extremes
Release:
21.03.2013
29.11.2013
kein Termin
20.11.2018
02.09.2014
02.09.2014
Vorschau: Warframe
 
 
Vorschau: Warframe
 
 
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 74% [2]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Warframe: The Deadlock Protocol in dieser Woche auf PC; Überblick über das Inhaltsupdate und Protea

Warframe (Action-Adventure) von Digital Extremes
Warframe (Action-Adventure) von Digital Extremes - Bildquelle: Digital Extremes
Noch in dieser Woche wird das Warframe-Update The Deadlock Protocol zuerst auf PC erscheinen. PlayStation 4, Switch und Xbox One werden zu einem späteren Zeitpunkt versorgt.

In The Deadlock Protocol stehen die "Corpus" im Mittelpunkt. Man wird mehr über die Corpus-Ursprünge erfahren und kann ebenfalls Pläne für den neuen Warframe "Protea" erhalten. Zugleich werden die Grafiken und Sounds der Corpus-Inhalte überarbeitet (Corpus Tileset Remaster), hierzu gehört auch der Jackal Boss Fight, der über mehr Phasen, bessere Animationen und mehr Tricks verfügen soll. Neu eingeführt werden "Granum-Kronen" (Greed Tokens), welche die Spieler während des Kampfes sammeln und an einer Statue im Corpus Ship einlösen können, u.a. kann so der "Corpus Purgatory Realm" freigeschaltet werden (Arena-Herausforderung ähnlich dem Rush-Modus). Um "Das Deadlock-Protokoll" zu beginnen, muss man die Quest "Vox Solaris" abgeschlossen haben.



"Der Corpus Vorstand liegt in Trümmern. Machtkämpfe haben ihre Operationen im ganzen System völlig zum Stillstand gebracht. Danach bestrebt, das Machtvakuum zu füllen, hat Nef Anyo das Deadlock-Protokoll eingeleitet. Nef Anyo behauptet, dass er einen Erben des längst verstorbenen Gründers der Corpus gefunden hat und kann dies auch beweisen. Die Solaris verschwinden in Scharen und Eudico glaubt, dass Nefs Machtspielchen etwas damit zu tun haben. Wer es auch immer ist, der Erbe des Gründers könnte den Stillstand beenden und sogar den Corpus Vorstand übernehmen. Falls Nef Anyo etwas damit zu tun hat, sind das schlechte Neuigkeiten für die Solaris."

Bosskampf Jackal: "Kehrt nach Fossa zurück und stellt euch einer stärkeren Bedrohung. Ausgestattet mit einem Arsenal neuester Technologie und verbesserten Kampffähigkeiten, haben die Corpus unvorstellbare Summen an Credits für einen einzigen Zweck ausgegeben, euch auszuschalten. Erfahrene Tenno können sich auf sieben Tage mit Jackal-Einsätzen freuen. Diese folgen dem Release und bieten euch die Möglichkeit, den überarbeiteten Jackal mit hohem Level herauszufordern."



Der neue Warframe (#43) ist Protea. Ihre Fähigkeiten sind:
  • "Granaten-Fächer: Aktiviert ihn, um eine Salve an Schrapnell-Granaten zu werfen, die Feinden in der Nähe schaden und sie taumeln lassen. Haltet, um sie in klebende Schild-Granaten zu verwandeln, die an Verbündeten kleben bleiben und einen großen Teil an Schilden wiederherstellen.
  • Brand-Artillerie: Platziert einen temporären Schnellfeuer-Geschützturm, der automatisch Feinde anvisiert. Jeder erfolgreiche Treffer erhöht seinen Schaden, wodurch Projektile Feinde durchschlagen und so mehrere mit einem einzigen Schuss treffen können.
  • Feldapotheke: Setzt ein zirkulierendes Versorgungslager ein, dass regelmäßig Gesundheit, Munition und Energie generiert.
  • Temporaler Anker: Aktivieren, um einen temporalen Anker abzuwerfen, der sich Proteas Status merkt. Jeglicher Schaden, den Protea erhält, während die Fähigkeit aktiv ist, wird beim Deaktivieren auf Feinde zurückgeschleudert. Das Deaktivieren von "Temporaler Anker" bringt Protea zu dem Punkt zurück, wo der Anker abgeworfen wurde und stellt so alle Munition, Energie, Schilde und Gesundheit wieder her. Stirbt Protea, während der Anker aktiv ist, wird sie automatisch in Sicherheit gebracht."



Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)


Weitere Features:
  • "Kollektion: Garuda Hinsa. Enthält den Warframe-Skin: Garuda Hinsa, Kriegsfächer-Skin: Verta und das Dessicata Syandana.
  • Kollektion: Protea: Die Verkörperung von Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit. Diese Kollektion enthält den Protea Warframe, die alternativen Helme Telema und Mavv, die Maschinenpistole Velox und das Rhoptron Syandana. Enthält zusätzlich 3-Tage-Booster: Erfahrung und Credit.
  • Paket: Corpus Vorteil: Profitiere von den neuesten Kampf-Innovationen der Corpus. Enthält das Gewehr Stahlta, die Gunblade Stropha und das Rüstungsset: Shi.
  • Primär-Kitguns und neue Moas: Die Corpus haben etwas Großes vor und wie immer, müssen sie auf den Solaris rumtrampeln, um es zu erreichen. Doch mit Primär-Kitguns und neuen MOAs, geben die Solaris euch die Möglichkeit, zurückzuschlagen. Beginnt euer modulares Primär-Schlachten. Besucht Rude Zuud in Fortuna, um eine von vier neuen Primär-Kitgun-Griffen zu wählen: Brash, Shrewd, Steadyslam oder Tremor. Die Tenno, die Gesellschaft mögen, sollten mit dem Nychus-MOA an ihrer Seite in den Kampf ziehen. Dieser MOA mag Radau, also stellt euch darauf ein, dass er mit Gegnern auf Tuchfühlung geht.
  • Solaris Dojo-Dekorationen: Ihr mögt den Baustil der Solaris? Dann habt ihr Glück. Zeigt neue, von den Solaris inspirierte, Dekorationen, um eure Version vom Leben in Fortuna zu zeigen.
  • Neuer Dojo-Raum: Dieser neue Dojo-Raum bietet unvergleichlich viel Platz, um euren kreativen Tenno Instinkten freien Lauf zu lassen."

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)

Screenshot - Warframe (PC)


Quelle: Digital Extremes

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am