Warframe: Nezha Prime verfügbar

 
von ,

Warframe: Nezha Prime verfügbar

Warframe (Action-Adventure) von Digital Extremes
Warframe (Action-Adventure) von Digital Extremes - Bildquelle: Digital Extremes
In Warframe ist ein neues Prime-Paket auf PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One verfügbar, diesmal mit "Nezha Prime" (zur Prime-Website). Entsprechende Pakete kosten zwischen 44,99 Euro und 125,99 Euro.  Nezha Prime als "Prinz der Flamme" erscheint in seiner "ultimativen Form" zusammen mit Guandao Prime und Zakti Prime.

"Das Prime Access enthält:
  • Nezha Prime: der Nachkomme des Brennenden Windes, jetzt hier in höchst vornehmer Ausstattung. Mit veränderten Mod-Polaritäten, für bessere Anpassung.
  • Guandao Prime: Entworfen für Göttliches, um eine Ernte an Leben einzufahren.
  • Zakti Prime: Setzt eine Welle an Gasschaden frei, mit einem Hauch von spitzen, mit Gift gefüllten Nadelgeschossen.

Nezha Prime Accessoires:
  • Rüstung: Ransha Prime
  • Ephemera: Baurahn Prime
  • 90-Tage-Booster: Erfahrung
  • Und zum ersten Mal, ein 90-Tage-Booster: Ressourcen!"

Diese Ingame-Gegenstände können sofort mit Prime Access freigeschaltet werden oder man kann die Blaupausen für Nezha Prime, Guandao Prime oder Zakti Prime durch Relikte im Spiel erhalten.

"Ein Prime Warframe, Wächter oder Prime Waffen und Accessoires repräsentieren die Technologie, wie sich in der Hochzeit der Orokin Ära zu finden war. Ein Prime Warframe verfügt häufig über zusätzliche Polaritäten im Vergleich zu der nicht-Prime Version. Prime Waffen können sich dabei mit besserer Performance oder anderen Vorteilen von ihren Gegenstücken abheben. Aufgrund ihrer Seltenheit ist die Prime Technologie im ganzen Sonnensystem heiß begehrt. (...) Prime Access ist ein sich stets erneuerndes Programm, das die neuesten Prime Warframes und Prime Ausrüstung zusammen mit vergünstigtem Platinum und anderen exklusiven Gegenständen zum Kauf auf Warframe.de anbietet. Prime Access bietet sofortigen Zugang zu den neuesten Prime Warframes und Prime Ausrüstungsgegenständen, ohne sie vorher bauen zu müssen."

Quelle: Digital Extremes

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am