The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel: PC-Version erscheint Anfang August; Umstellung auf DirectX 11 - 4Players.de

 
3D-Rollenspiel
Entwickler:
Release:
02.08.2017
29.01.2016
29.03.2019
29.01.2016
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel
82
Test: The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel
82
Jetzt kaufen
ab 39,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel - PC-Version erscheint Anfang August; Umstellung auf DirectX 11

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel (Rollenspiel) von NIS America / Flashpoint / XSEED Games / Marvelous / PQube
The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel (Rollenspiel) von NIS America / Flashpoint / XSEED Games / Marvelous / PQube - Bildquelle: NIS America / Flashpoint / XSEED Games / Marvelous / PQube
XSEED Games wird die PC-Version von The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel am 2. August 2017 für 39,99 Euro bei Steam, GOG.com und Humble veröffentlichen. Für die Optimierung der PC-Fassung wurde Peter "Durante" Thoman engagiert. Er hat u. a. dafür gesorgt, dass die Grafikschnittstelle von OpenGL auf DirectX 11 konvertiert wird, was die Performance beträchtlich verbessern soll - vor allem auf leistungsschwächeren Systemen. Durante bezeichnet die PC-Umsetzung selbst als eine "für DirectX 11 optimierte Version". Die PC-Fassung soll außerdem mehr englische Sprachausgabe (ca. 5.000 Zeilen; 50 Prozent mehr im Vergleich zum Original) bieten.

Das von Nihon Falcom entwickelte Anime-Rollenspiel mit rundenbasierten Taktikkämpfen und einem Hauch Persona war bisher nur für PlayStation 3 und PS Vita erhältlich. Unseren Test findet ihr hier. Der zweite Teil (The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel 2) wird ebenfalls auf PC erscheinen.

Letztes aktuelles Video: PC-Trailer

Quelle: XSEED Games, DSOGaming
The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel
ab 39,99€ bei

Kommentare

LP 90 schrieb am
Blood-Beryl hat geschrieben: ?
23.07.2017 11:51
yopparai hat geschrieben: ?
23.07.2017 11:38
Was regt dich das überhaupt so auf? Du musst dich nicht wundern wenn man dir antwortet, wenn du unqualifizierten Mist von dir gibst.
Exakt dasselbe kann man allmählich auch über dich sagen.
Du provozierst nur noch unnötig.
Um es dir vielleicht mal auf deine Art zu verdeutlichen:
Du hast offensichtlich keine Ahnung von Spoilern und deren korrekter Vermeidung (du hast Todesglubschs "Spoiler" überhaupt erst zu einem gemacht).
Dementsprechend schwach ist es, so rumzukeifen, wenn man dich darauf hinweist.
@Topic
Hatte den ersten Trails in the Sky Teil mal nachholen wollen, es aber nach 10 Stunden fallen gelassen, weil es leider einfach schrecklich gealtert ist. Das Writing fand ich gut, nur ist die Story leider in der Tat nicht aus dem Quark gekommen, die Kämpfe waren furchtbar träge und die 3D-Grafik war hier alles andere als zeitlos.
Cold Steel werde ich aber auch mal probieren. Habe leider schlecht getimed und mir kurz vor der damaligen PC-Ankündigung die PS3-Version gekauft, die nun auf meinem PoS liegt. Aber was soll's. Dann eben auf der Konsole.
Wenn eine Reihe so sehr von der Geschichte und Ihren Wendungen lebt wie Trails ist das ein gewaltiges Problem.
Und ja, Yopparai, so sehr wie bei manch anderen Sachen wir beide außeinander gehen er/sie hat hier recht.
Blood-Beryl schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
23.07.2017 11:38
Was regt dich das überhaupt so auf? Du musst dich nicht wundern wenn man dir antwortet, wenn du unqualifizierten Mist von dir gibst.
Exakt dasselbe kann man allmählich auch über dich sagen.
Du provozierst nur noch unnötig.
Um es dir vielleicht mal auf deine Art zu verdeutlichen:
Du hast offensichtlich keine Ahnung von Spoilern und deren korrekter Vermeidung (du hast Todesglubschs "Spoiler" überhaupt erst zu einem gemacht).
Dementsprechend schwach ist es, so rumzukeifen, wenn man dich darauf hinweist.
@Topic
Hatte den ersten Trails in the Sky Teil mal nachholen wollen, es aber nach 10 Stunden fallen gelassen, weil es leider einfach schrecklich gealtert ist. Das Writing fand ich gut, nur ist die Story leider in der Tat nicht aus dem Quark gekommen, die Kämpfe waren furchtbar träge und die 3D-Grafik war hier alles andere als zeitlos.
Cold Steel werde ich aber auch mal probieren. Habe leider schlecht getimed und mir kurz vor der damaligen PC-Ankündigung die PS3-Version gekauft, die nun auf meinem PoS liegt. Aber was soll's. Dann eben auf der Konsole.
yopparai schrieb am
Was regt dich das überhaupt so auf? Du musst dich nicht wundern wenn man dir antwortet, wenn du unqualifizierten Mist von dir gibst.
@unter mir: Ich hab nach Provokation in genau zwei Posts "rumgekeift" vorher war die Diskussion noch ziemlich zivil. Tut mir leid wenn ich dich und andere damit genervt haben sollte, das war nicht meine Absicht. Über unsere unterschiedlichen Ansichten was Spoilertagwürdig ist und was nicht äußer ich mich nicht weiter, ich denke das Thema ist durch.
Kensuke Tanabe schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
23.07.2017 11:30
Du hast offensichtlich keine Ahnung von der Reihe.
Das heißt das dann, wenn man keine Ahnung von der Reihe hat dann ist es für einen kein Spoiler?
Du diskutierst über etwas was dich nicht stört, und anscheinend auch keinen anderen, aber machst immer weiter damit? Warum? (Ist nur eine rethorische Frage. Lass es doch einfach.)
schrieb am