Torment: Tides of Numenera: Erster Post-Release-Patch veröffentlicht

 
Torment: Tides of Numenera
Release:
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
Erhältlich: Digital (Steam, Gamersgate, GOG), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (Steam, Gamersgate, GOG), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (Steam, Gamersgate, GOG), Einzelhandel
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Torment: Tides of Numenera
88
Test: Torment: Tides of Numenera
88
Test: Torment: Tides of Numenera
88
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Torment: Tides of Numenera: Erster Post-Release-Patch veröffentlicht

Torment: Tides of Numenera (Rollenspiel) von Techland Publishing / Deep Silver
Torment: Tides of Numenera (Rollenspiel) von Techland Publishing / Deep Silver - Bildquelle: inXile Entertainment
inXile Entertainment hat den ersten Post-Release-Patch (1.0.2) für die PC-Fassung von Torment: Tides of Numenera veröffentlicht. Auf Steam sei das in erster Linie Fehler behebende und Performance verbessernde Update des Rollenspiels (zum Test) bereits vom Stapel gelaufen, GOG soll schnellstmöglich folgen. Kurze Zeit später sollen dann auch die PlayStation-4- und Xbox-One-Versionen mit einer Aktualisierung bedacht werden. Hier die laut Entwicklern wichtigsten Veränderungen im Überblick:

  • Fixed a large number of freezes that would happen in various states.
  • Numerous performance optimizations.
  • Addendum text should now be appearing on item descriptions. Many dozens of items now have more details depending on your lore skills and other factors!
  • Fixed an issue that was preventing party members from bantering. Party members should now be much more talkative!
  • Updated a number of crisis sequences to rebalance a number of enemies. In some situations, it will make combat proceed more quickly in encounters that were sluggish.
  • Numerous fixes and improvements to movement grid, pathing, and AI. This should prevent issues where the game would hang as combat could get stuck in numerous situations.
  • Several quest and conversation fixes.
  • Inspiring Presence and other looping sound effects have been removed.

Die vollständigen, aber mit Spoilern behafteten Patch-Notizen lassen sich hier einsehen.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer

Quelle: inXile Entertainment

Kommentare

Mentiri schrieb am
adventureFAN hat geschrieben: ?
31.03.2017 14:58
Mentiri hat geschrieben: ?
31.03.2017 14:14
Post-Release-Patch? Würde "Patch" zu schreiben nicht einfach reichen? Jeder weiß was mit Patch gemeint ist. Ein Patch kommt "normalerweise" nach dem Release.
Und wenn ein Patch wegen ner Beta oder was weiß ich nun doch vor Release erscheint, dann kann man ja mit Pre-Release-Patch kommen. Aber Post-Release-Patch ist zuviel des guten. Oder verpasse ich hier was?
Man kann sich aber auch über alles aufregen.
Aufregen ist übertrieben. Ich finde, man sollte irgendwo eine Grenze ziehen.
adventureFAN schrieb am
Mentiri hat geschrieben: ?
31.03.2017 14:14
Post-Release-Patch? Würde "Patch" zu schreiben nicht einfach reichen? Jeder weiß was mit Patch gemeint ist. Ein Patch kommt "normalerweise" nach dem Release.
Und wenn ein Patch wegen ner Beta oder was weiß ich nun doch vor Release erscheint, dann kann man ja mit Pre-Release-Patch kommen. Aber Post-Release-Patch ist zuviel des guten. Oder verpasse ich hier was?
Man kann sich aber auch über alles aufregen.
Mentiri schrieb am
Post-Release-Patch? Würde "Patch" zu schreiben nicht einfach reichen? Jeder weiß was mit Patch gemeint ist. Ein Patch kommt "normalerweise" nach dem Release.
Und wenn ein Patch wegen ner Beta oder was weiß ich nun doch vor Release erscheint, dann kann man ja mit Pre-Release-Patch kommen. Aber Post-Release-Patch ist zuviel des guten. Oder verpasse ich hier was?
schrieb am