Torment: Tides of Numenera: Performance-Verbesserungen, Bugfixes und mehr: Patch 1.02 für Konsolen verfügbar

 
Torment: Tides of Numenera
Release:
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
Erhältlich: Digital (Steam, Gamersgate, GOG), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (Steam, Gamersgate, GOG), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (Steam, Gamersgate, GOG), Einzelhandel
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Torment: Tides of Numenera
88
Test: Torment: Tides of Numenera
88
Test: Torment: Tides of Numenera
88
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Torment: Tides of Numenera - Performance-Verbesserungen, Bugfixes und mehr: Patch 1.02 für Konsolen verfügbar

Torment: Tides of Numenera (Rollenspiel) von Techland Publishing / Deep Silver
Torment: Tides of Numenera (Rollenspiel) von Techland Publishing / Deep Silver - Bildquelle: Techland Publishing / Deep Silver
Für die Konsolen-Versionen von Torment: Tides of Numenera ist der Patch 1.02 veröffentlicht worden. Das Update behebt einige Absturzursachen, optimiert die Performance und verbessert Bewegungsraster, Wegfindung und KI. Die vollständige Liste mit Veränderungen findet ihr hier (Spoiler-Gefahr).

Highlights des Updates 1.02:
  • Behebung diverser Probleme, die zu einem Einfrieren des Bildschirms führten.
  • Diverse Performance-Optimierungen.
  • Nachträge sollten jetzt bei Gegenstandsbeschreibungen angezeigt werden. Mehrere Dutzend Gegenstände verfügen jetzt abhängig von den Sagenfertigkeiten des Spielercharakters und weiteren Faktoren über mehr Details!
  • Behebung eines Problems, durch das Gruppenmitglieder sich nicht miteinander unterhielten. Die Gruppenmitglieder sollten jetzt viel gesprächiger sein!
  • Eine Reihe von Krisenreihenfolgen wurde aktualisiert, um den Schwierigkeitsgrad diverser Gegner anzugleichen. Dadurch wird in manchen Situationen das Tempo bisher eher stockender Kämpfe erhöht.
  • Fehlerbehebung und Verbesserung des Bewegungsrasters, der Wegfindung und KI. Dadurch soll ein Abstürzen des Spiels aufgrund eines Fehlers bei Kämpfen in verschiedenen Situationen verhindert werden.
  • Behebung diverser Fehler bei Aufträgen und Gesprächen.
  • Soundeffekt-Dauerschleifen wie bei "Inspirierende Präsenz" wurden verringert oder entfernt.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer

Quelle: Techland Publishing

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am