Diablo 3: Reaper of Souls: Saison 24 mit ätherischen Gegenständen gestartet

 
von ,

Diablo 3: Reaper of Souls - Saison 24 mit ätherischen Gegenständen gestartet

Diablo 3: Reaper of Souls (Rollenspiel) von Activision Blizzard
Diablo 3: Reaper of Souls (Rollenspiel) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
In Diablo 3: Reaper of Souls ist Saison 24 angelaufen. Das Saisonthema soll an Diablo 2 erinnern bzw. auf Diablo 2 Resurrected einstimmen. So werden 21 ätherische Waffen aus Diablo 2 in Diablo 3: Reaper of Souls eingeführt (nur für saisonale Charaktere). Ätherische Gegenstände verfügen über starke Affixe, eine zufällige legendäre Eigenschaft für Klassenwaffen und eine zufällige passive Klassenfertigkeit. Sie haben einzigartige Icons, Namen, Gegenstandstypen und Sounds, die aus Diablo 2 stammen.


Blizzard:
  • "Ätherische Gegenstände sind accountgebunden und können nur von Monstern, aus Truhen und aus zerstörbaren Objekten erhalten werden. Ihr müsst aber nicht Stufe 70 sein, um sie finden zu können. Ätherische Gegenstände können nicht aus Kanais Würfel oder von Kadala erhalten werden.
  • Die Beuterate von ätherischen Gegenständen ist zwischen uralten und archaischen Gegenständen angesiedelt.
  • Pro Klasse gibt es drei einzigartige ätherische Gegenstände. Jeder ätherische Gegenstand verfügt über festgelegte Affixe sowie eine zufällige legendäre Waffeneigenschaft und eine zufällige passive Klassenfertigkeit.
  • Es kann immer nur jeweils ein ätherischer Gegenstand ausgerüstet sein.
  • Ätherische Gegenstände verlieren nicht an Haltbarkeit.
  • Legendäre Eigenschaften und passive Klassenfertigkeiten von ätherischen Gegenständen können nicht mit denselben Eigenschaften/Fertigkeiten gestapelt werden, die aus Kanais Würfel oder von Gegenständen und Fertigkeiten stammen.
  • Ätherische Gegenstände können nicht verzaubert, transmogrifiziert, gefärbt, umgeschmiedet oder gehandelt werden.
  • Ätherische Gegenstände können verstärkt werden.
  • Wenn ihr in Saison 24 alle 21 ätherischen Gegenstände sammelt, erhaltet ihr als Belohnung die Heldentat Ätherische Erinnerung. Wer diese Heldentat vollbringt, kann in Zukunft mit seinen saisonalen und nicht-saisonalen Helden alle ätherischen Transmogrifikationsoptionen nutzen.
  • Ätherische Gegenstände werden nur in saisonalen Spielen fallengelassen und nach dem Ende der Saison nicht auf euren nicht-saisonalen Charakter übertragen."

In Saison 24 werden die sonstigen Belohnungen aus Saison 12 wieder verfügbar gemacht. "Zusätzlich zum Brustpanzer und den Handschuhen des exklusiven Sets des Eroberers wird es Porträts geben, die thematisch rund um die Hohen Himmel angesiedelt sind. Wer gerne kosmetische Flügel sammelt, kann sich auf einen alten Bekannten freuen - Fiacla-Géar verleiht eurem Charakter ein engelhaftes Aussehen", schreibt Blizzard.

Für das Erreichen der Etappen 2, 3 und 4 der Saisonreise gibt es wie gewohnt wieder Geschenke von Haedrig. Folgende Sets werden in Saison 24 durch Haedrigs Geschenk verliehen:
  • Mönch - Ulianas List
  • Dämonenjäger - Natalyas Rache
  • Kreuzritter - Sucher des Lichts
  • Zauberer - Vyrs verblüffende Arcana
  • Barbar - Ruf des unsterblichen Königs
  • Hexendoktor - Geist von Arachyr
  • Totenbeschwörer - Trag'Ouls Avatar
Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Flojoe schrieb am
Alsoooo W40K Inqusitor spielt sich nicht gerade flott aber es war dann doch nach ca. 10 Stunden und mehrfachen Überlegungen es sein zu lassen doch ganz Gut. ?
LeKwas schrieb am
NoCrySoN hat geschrieben: ?25.07.2021 14:46Warhammer Ableger sind ja scheinbar nicht ganz so gut davon gekommen
Chaosbane spielt sich eigentlich ganz sauber und flott, es ist aber superflach und bietet absolut null komma überhaupt gar keinen Tiefgang.
Wenn dir aber vor allem das hier wichtig ist
NoCrySoN hat geschrieben: ?25.07.2021 18:25Am Ende ist mir glaube nur eines wichtig:
Flojoe hat geschrieben: ?25.07.2021 16:55 D3 ist entspanntes Tot klicken von Gegner Horden. ?
:Blauesauge:
dann ist das Spiel schon einen Blick wert.
Dieses W40k Inquisitor spielt sich hingegen nicht gut, das ist eher etwas für W40k Fans wegen dem Fanservice.
NoCrySoN schrieb am
Ach gut zu wissen. Bin ich nun auch mal uptodate. :)
Am Ende ist mir glaube nur eines wichtig:
Flojoe hat geschrieben: ?25.07.2021 16:55 D3 ist entspanntes Tot klicken von Gegner Horden. ?
:Blauesauge:
Flojoe schrieb am
D3 ist entspanntes Tot klicken von Gegner Horden. ?
greenelve schrieb am
NoCrySoN hat geschrieben: ?25.07.2021 14:46 Naja bei Season 24 gehe ich davon aus das das Spiel eventuell paar Inhalte erhalten hat, wie auch immer die aussehen mögen.
Die Legendary / Set Items haben eine irgendwann zusätzlich den Status "Uralt" bekommen, der den Zufall aus Zahlen nimmt und bpsw. +Stärke immer den höchsten Wert bietet. Dann gabs noch ne Steigerung mit noch höheren Werten. Jetzt sind ätherische mit noch mehr Zahlen dazu gekommen.
So grob gesagt. Der Inhalt bezieht sich fast nur auf größere Zahlen. :/ Abgesehen vom Addon Reaper of Souls und einem Patch vor zig Jahren, der 2, 3 neue Gebiete ins Spiel brachte, die man erst nach der Kampagne aufsuchen kann.
Season bei Diablo 3 bedeutet in erster Linie: Du fängst von vorne an. Jeder Char kann sich eines von mehreren Klassensets freispielen ohne die Einzelteile finden zu müssen und dieses Belohngsset rotiert mit jeder Season.
schrieb am