The Binding of Isaac: Rebirth : Afterbirth+: Headup Games bringt die physische Switch-Version nach Europa - 4Players.de

 
Action-Adventure
Publisher: Nicalis
Release:
04.11.2014
04.11.2014
29.10.2015
04.11.2014
kein Termin
29.10.2015
29.10.2015
kein Termin
29.10.2015
29.10.2015
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Binding of Isaac: Rebirth - Afterbirth+: Headup Games bringt die physische Switch-Version nach Europa

The Binding of Isaac: Rebirth  (Action) von Nicalis
The Binding of Isaac: Rebirth (Action) von Nicalis - Bildquelle: Nicalis
Nicalis bringt zusammen mit Publisher Headup Games eine physische Box-Version von The Binding of Isaac: Afterbirth+ für Nintendo Switch auf den europäischen und australischen Markt. Afterbirth+ soll im zweiten Quartal 2017 verfügbar sein. Der Preis wird voraussichtlich 39,99 Euro betragen.

Darüber hinaus wollen Nicalis und Headup Games in Zukunft weiter zusammenarbeiten. "Nicalis suchte nach einem Partner, der sich gut um die europäischen Fanbase kümmert. Mit Headup Games haben wir diesen Partner gefunden. Sie tun ihr Bestes, damit auch europäische Spieler in den Genuss unserer Spiele kommen", sagte Nicalis Präsident Tyrone Rodriguez.

"Wir freuen uns sehr, wieder an The Binding on Isaac arbeiten zu können. Vor ein paar Jahren veröffentlichten wir die Sammleredition des aller ersten Isaac Spiels für den PC und nun ist es an der Zeit mit unserem Lieblingsjungen ein neues Kapitel aufzuschlagen", fügte Dieter Schoeller hinzu, Gründer von Headup Games.

Letztes aktuelles Video: Afterbirth Termin-Trailer

Quelle: Headup Games

Kommentare

casanoffi schrieb am
Warum ist das eigentlich nicht im eShop verfügbar?
Seppel21 schrieb am
Das ist mir ca. 10 Euro zu teuer.
Kensuke Tanabe schrieb am
Na dann kann man doch auch auf die Retail Version von Cave Story bei uns hier hoffen.
Kuttelfisch schrieb am
Wenn man das Spiel samt aller Erweiterungen auf Steam kauft ist man bei ca. 37 Euro. Der Preis geht also voll klar.
Zwar gibt's auf PC Modunterstützung aber die einzige erwähnenswerten Mods machen nur Sinn wenn man das Hauptspiel samt Add-ons ausgiebig gezockt hat.
Werde wohl sowas von Zuschlagen! Wir sprechen hier von einem unfassbar geilen Game :-)
Rickrolling schrieb am
Könntet ihr in eurer Plattform-Darstellung noch iOS als verfügbare Plattform hinzufügen? Dort ist Isaac seit einiger Zeit auch verfügbar - was viele scheinbar nicht mitbekommen haben - und gerade für unterwegs absolut genial! Schade, dass es nur für die Switch eine physische Version gibt!
schrieb am