Get Even: Soundtrack von Olivier Derivière wird live von der Spiel-Engine gerendert - 4Players.de

 
Action
Entwickler:
Release:
23.06.2017
23.06.2017
23.06.2017
Test: Get Even
85
Test: Get Even
85
Vorschau: Get Even
 
 
Jetzt kaufen
ab 25,49€

ab 9,90€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Get Even
Ab 25.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Get Even: Soundtrack von Olivier Derivière wird live von der Spiel-Engine gerendert

Get Even (Action) von Bandai Namco Entertainment
Get Even (Action) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Olivier Derivière (Remember Me, Assassin's Creed 4: Black Flag - Freedom Cry) wird den Soundtrack für Get Even komponieren. Dabei setzt er auf eine ungewöhnliche Methode, um die Immersion zu verstärken: Der Soundtrack wird live von der Engine des Spiels gerendert, wodurch die musikalische Untermalung von den Geräuschquellen der Spieleumgebung beeinflusst wird. Der Soundtrack soll somit in Echtzeit auf die Handlungen der Spieler reagieren können.
 
"Echtzeit-MIDIs, mit Ambisonics aufgenommene Live-Musiker und weitere kleine tontechnische Kniffe verwandeln die Umgebung des Spiels in ein eigenständiges Orchester, das nur darauf wartet, dirigiert zu werden. Jeder einzelne Bestandteil der virtuellen Kulisse fungiert somit als potenzielles Instrument", erklärt Derivière. Seine Komposition kombiniert organische elektronische Musik mit den Klängen eines Live-Orchesters. Der Soundtrack wurde in Zusammenarbeit mit der Brüsseler Philharmonie in den Galaxy Studios in 3D-Audio aufgenommen und abgemischt.



Letztes aktuelles Video: Video-Vorschau


Quelle: Bandai Namco Entertainment Europe
Get Even
ab 9,90€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am