Firewatch: Erscheint eine Woche vor Weihnachten auf Switch - 4Players.de

 
3D-Adventure
Publisher: Panic Inc.
Release:
09.02.2016
09.02.2016
2018
21.09.2016
Test: Firewatch
90
Test: Firewatch
83
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Firewatch erscheint eine Woche vor Weihnachten auf Switch

Firewatch (Adventure) von Panic Inc.
Firewatch (Adventure) von Panic Inc. - Bildquelle: Panic Inc.
Campo Santo wird Firewatch am 17. Dezember 2018 auf Nintendo Switch im eShop veröffentlichen. Es wird 19,99 Euro kosten. Im Vergleich zu den anderen Versionen (PS4, Xbox One, PC, Mac, Linux) wollen die Entwickler am Firewatch-Spielerlebnis keine Veränderungen vorgenommen haben. Der Free-Roam-Modus ist ebenfalls enthalten.


Unseren Test findet ihr hier. Das Spiel ist bisher für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Letztes aktuelles Video: Video-Test

Quelle: Campo Santo

Kommentare

MrLetiso schrieb am
ronny_83 hat geschrieben: ?
03.12.2018 10:33
Gutes Spiel mit spannendem Verlauf. Das Ende war jetzt nicht das beste. Aber als Wandersimulator taugt es ganz gut. Werd es mir aber nicht noch mal holen. Ein mal reicht.
Ich persönlich fand das Ende hervorragend...
Show
... gerade, weil es das gesamte Spiel hinterfragt.
ronny_83 schrieb am
Gutes Spiel mit spannendem Verlauf. Das Ende war jetzt nicht das beste. Aber als Wandersimulator taugt es ganz gut. Werd es mir aber nicht noch mal holen. Ein mal reicht.
MrLetiso schrieb am
Absolut hervorragendes Spiel und eines der besten seiner Art.
casanoffi schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
02.12.2018 13:32
Nichts. Und das ist die Aussage.
Aaaaaah, jetzt hab ich es kapiert ^^
Ich hatte die Aussage so interpretiert, dass die Switch Version "ungeschnitten" bleiben würde, im Gegensatz zu allen anderen Fassungen...
Hätte man auch einfacher formulieren dürfen ^^
Todesglubsch schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
02.12.2018 12:30
Was gab es denn in Firewatch zu schneiden?
Nichts. Und das ist die Aussage.
Die Switch-Version ist inhaltlich identisch mit allen anderen Versionen. Es wird ja auch nicht von "Schneiden" geredet, sondern von "inhaltlchen Veränderungen". Wenn z.B. die Switch so schwach ist, dass sie nicht alle Bäume rendern kann und man deswegen jeden dritten Baum und Strauch absägt, dann ist das eher eine inhaltliche Änderung, als ein Schnitt.
schrieb am