Rocket League: Nächstes Update bringt eine Weltraum-Arena

 
Rocket League
Entwickler:
Publisher: Psyonix
Release:
07.07.2015
07.07.2015
14.11.2017
17.02.2016
Keine Wertung vorhanden
Test: Rocket League
70
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rocket League: Nächstes Update bringt eine Weltraum-Arena

Rocket League (Sport) von Psyonix
Rocket League (Sport) von Psyonix - Bildquelle: Psyonix
Psyonix hat bei den Game Awards das nächste Update für Rocket League angekündigt. Es umfasst die neue Weltraum-Arena "Starbase ARC" (kostenlos), das Fahrzeug "Vulcan" (1,99 Dollar) und den benutzerdefinierten Trainings-Modus (kostenlos). Außerdem können eigene Levels (mit Unreal Engine 3 UDK) via Steam Workshop erstellt werden. Das Update soll am 7. Dezember erscheinen.

"Starbase ARC umfasst außerdem noch einige andere Updates. Dazu zählt die Steam Workshop-Unterstützung, die es ermöglicht, mit dem Unreal Engine 3 UDK neue Level für das Spiel zu erstellen. Außerdem gibt es jetzt für E-Sports-Initiativen eine neue 'Champion Series IV'-Kiste mit neuen exklusiven Gegenständen und einer Import-Version von 'Octane'. Darüber hinaus  wird es zwei Varianten von bestehenden Arenen geben: 'Wasteland (Night)' und 'Utopia Coliseum (Snowy)', dazu kostenlose Überarbeitungen von klassischen Fahrzeugen, einen neuen Modus für Farbenblinde und das lang erwartete Debüt einer Arena-Präferenz, mit der Spieler angeben können, ob ihnen eine Arena gefällt, und so die Chance beeinflussen können, ob sie in Online-Matches in dieser Arena antreten müssen."

Letztes aktuelles Video: Starbase ARC

Quelle: Psyonix

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am