Platinum Games: Teaser-Website deutet vier Ankündigungen an, inkl. The Wonderful 101: Remastered

 
Platinum Games
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Platinum Games
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Platinum Games: Teaser-Website deutet vier Ankündigungen an

Platinum Games (Unternehmen) von Platinum Games
Platinum Games (Unternehmen) von Platinum Games - Bildquelle: Platinum Games
Aktualisierung vom 03. Februar 2020, 22:50 Uhr:

Mittlerweile hat Platinum Games die Teaser-Website "Platinum 4" aktualisiert und nach der offiziellen Bestätigung von The Wonderful 101: Remastered ist klar, dass das Unternehmen noch drei weitere Projekte ankündigen wird.

Weitere Hinweise wurden nicht verraten, aber es wird fleißig darüber spekuliert, ob unter Umständen Viewtiful Joe als Remaster für weitere Plattformen umgesetzt wird oder sich Drakengard 4 in Entwicklung befinden könnte. Für eine Umsetzung von Astral Chain (Rechteverteilung: 50% Nintendo, 50% Platinum Games) auf andere Plattformen sei es noch zu früh, sagte Atsushi Inaba von Platinum Games in einem Interview.

Ursprüngliche Meldung vom 03. Februar 2020, 16:34 Uhr:

Nach den Gerüchten über eine bevorstehende Kickstarter-Kampagne für eine Neuauflage von The Wonderful 101 (wir berichteten), sorgt Platinum Games mit einer die Zahl "4" in den Fokus rückenden Teaser-Website, auf die man ebenfalls per Twitter hingewiesen hat, erneut für Spekulationen:


Dass Metroid Prime 4 einen erneuten Entwicklerwechsel erfahren hat und nun bei Platinum gelandet ist, dürfte ähnlich unwahrscheinlich sein, wie eine Ankündigung von Bayonetta 4, so lange noch nicht einmal Bayonetta 3 erschienen ist. Prognosen für ein viertes Dragon-on Dragoon alias Drakengard oder Nier sind da schon plausibler, schließlich hatte Yoko Taro bereits an entsprechenden Fortsetzungen Interesse bekundet (wir berichteten). Andere wollen die "4" aus Armored Core 4 erkannt haben oder vermuten eine weitere Comic-Versoftung der Fantastic Four. Eventuell deutet die "4" aber auch nur auf den morgigen 4. Februar als Termin für eine wie auch immer geartete Ankündigung hin. Bald wissen wir hoffentlich mehr...
Quelle: Platinum Games / Twitter

Kommentare

casanoffi schrieb am
ICHI- hat geschrieben: ?
04.02.2020 18:20
Im anderen Thread haben viele geschrieben der Titel wäre überbewertet , schlecht etc.
Habe , obwohl ich eine Wii U hatte , W101 nie gespielt.
P-Ape hat geschrieben: ?
04.02.2020 18:55
Es war halt wieder diese typische Motzerei gegen Nintendo Platform-exklusive besonders den Platinum Spielen wie Bayonetta 2. Hideki Kamiya Twitter wurde drauf darüner viel gemobbt. Ja, was kann man denn machen Nintendo hat diese Spiele finanziert.
Ah, verstehe.
Muss zugeben, hab den ganzen Wind um die Exklusivitäts-Motzerei gar nicht mitbekommen...
Kann es nachvollziehen, aber da ich ne Switch habe, juckt es mich logischerweise nicht sonderlich :biggrin:
B3 gehört sicher zu meinen meist-erwarteten Titeln, seit Nintendo den Teaser vor gefühlt 10 Jahren brachte...
Chibiterasu schrieb am
Ich fand es auf Dauer wirklich nicht so prickelnd, aber das Konzept ist schon originell und sowas begrüße ich immer.
P-Ape schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
04.02.2020 14:27
ICHI- hat geschrieben: ?
04.02.2020 10:26
Warum hassen hier so viele dieses Spiel?
:Kratz:
Es war halt wieder diese typische Motzerei gegen Nintendo Platform-exklusive besonders den Platinum Spielen wie Bayonetta 2. Hideki Kamiya Twitter wurde drauf darüner viel gemobbt. Ja, was kann man denn machen Nintendo hat diese Spiele finanziert.
ICHI- schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
04.02.2020 14:27
ICHI- hat geschrieben: ?
04.02.2020 10:26
Warum hassen hier so viele dieses Spiel?
:Kratz:
Im anderen Thread haben viele geschrieben der Titel wäre überbewertet , schlecht etc.
Habe , obwohl ich eine Wii U hatte , W101 nie gespielt.
schrieb am