ARK: Survival Evolved: Vorabzugang endet im August; Box-Versionen für Konsolen; neue Karte "Ragnarok" - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler:
Publisher: Studio Wildcard
Release:
2018
2018
2018
08.08.2017
08.08.2017
08.08.2017
08.08.2017
30.11.2018
08.08.2017
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Jetzt kaufen
ab 49,49€

ab 34,34€

Leserwertung: 88% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

ARK: Survival Evolved
Ab 49.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware


Miete dir jetzt deinen eigenen ARK: Survival Evolved Server von 4Netplayers. Die ARK-Server werden sofort freigeschaltet und du kannst in die Schlacht. Alle Besteller erhalten einen Teamspeak 3 Server kostenlos mit dazu.

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ARK: Survival Evolved - Vorabzugang endet im August; Box-Versionen für Konsolen; neue Karte "Ragnarok"

ARK: Survival Evolved (Action) von Studio Wildcard
ARK: Survival Evolved (Action) von Studio Wildcard - Bildquelle: Studio Wildcard
ARK: Survival Evolved wird die Early-Access-Phase bzw. den "Vorabzugang" im August auf allen Plattformen hinter sich lassen. Die Survival-Sandbox von Studio Wildcard wird am 8. August 2017 für PC, Mac, Linux, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Mehr als neun Millionen Spieler haben ARK in den vergangenen zwei Jahren ausprobiert, verrieten die Entwickler.

"Während der letzten beiden Jahre haben Millionen Spieler in ARK gigantische Basen erschaffen, Dinosaurier gefangen und gezähmt, Waffen gebaut und Milliarden Kilo prähistorisches Fleisch verspeist. Mit ihrer Hilfe konnten wir das Herzstück von ARK: Survival Evolved vervollständigen! Doch dies ist nur der Anfang unserer gemeinsamen Reise", sagt Jeremy Stieglitz, Mitgründer und Co-Creative Director bei Studio Wildcard. "Für jene Spieler, die schon von jedem Update der Early Access Phase begeistert waren, wird ARK dank des neuen und überraschenden Inhaltes bei der Veröffentlichung - und darüber hinaus - noch viel mehr Spaß machen. Wir haben mehr Gameplay, mehr Kreaturen und neue Story-Elemente für die Zukunft geplant."

ARK: Survival Evolved wird für PS4 und Xbox One ebenfalls als Box-Version erscheinen - in Zusammenarbeit mit Solutions 2 GO Inc. und Koch Media (Deutschland, Österreich, Schweiz). Die normale Box-Version wird 59,99 Dollar kosten. Der Preis der Explorer's Edition liegt bei 99,99 Dollar / 109,99 Euro. Die Explorer's Edition umfasst noch den Season Pass, der Zugang zu allen Erweiterungen (Scorched Earth sowie weitere Add-ons) bieten soll. Eine Limited Collector's Edition wird für 179,99 Euro (PS4, Xbox One) via Amazon Deutschland angeboten. Sie enthält die Explorer's Edition, ein Notizbuch über die Kreaturen, eine Halskette, eine Stoffkarte, ein Poster und den Soundtrack.

Des Weiteren steht die erste offizielle Mod aus dem "Sponsored Mod Program" fest: Ragnarok. Die neue Karte steht für PC-Spieler via Steam kostenlos zum Download bereit (Titel: Ragnarok - ARK Expansion Map). Anfang Juli sollen die Konsolen versorgt werden.


Quelle: Studio Wildcard
ARK: Survival Evolved
ab 34,34€ bei

Kommentare

Miieep schrieb am
Ja, es wird einen Season Pass geben, dieser liegt bspw der CE bei. Das Scorched Earth DLC wird mit der kostenlosen Map-Erweiterung eh überflüssig. Alle exklusiven Scorched Earth Inhalte (Tiere, Waffen, Strukturen) gibt es dann auch auf Ragnarok, sogar die Wyvern.
unknown_18 schrieb am
no need no flag olulz hat geschrieben: ?
13.06.2017 01:42
Balmung hat geschrieben: ?
12.06.2017 23:32
no need no flag olulz hat geschrieben: ?
12.06.2017 22:11

Also mein Interesse ist durch die Aktion mit dem DLC komplett verschwunden.
Kann ich nur sagen selbst schuld. Ich fands zwar auch nicht toll, weil aber ein paar online Bekannte gekauft und gespielt haben, hatte ich es mir dann doch überlegt und die DLC Map ist wirklich super. Und die Map von einem anderen Team entwickelt wurde als das Hauptspiel, ist es auch halb so wild, auch da dadurch das Argument wieder zieht: man muss es ja nicht kaufen. ;)
Seh ich anders. Das geht ja auch noch weiter. Gibt ja anscheinend Season Pass? Also noch mehr Inhalte, die nur Teile der Community haben. Du hast recht - man muss es nicht kaufen. Und genau das werde ich deswegen auch tun, das Spiel nicht kaufen. Find es traurig, wie selbstverständlich viele mittlerweile aufgesplittete Spiele kaufen.
Von Saeson Pass höre ich zum aller ersten mal. ^^
no need no flag olulz schrieb am
Balmung hat geschrieben: ?
12.06.2017 23:32
no need no flag olulz hat geschrieben: ?
12.06.2017 22:11
Balmung hat geschrieben: ?
12.06.2017 21:54
Ich hoffe wirklich die Release Version ist ordentlich genug, damit das Interesse wieder etwas größer wird. Wäre schade wenn die beste Zeit vor Release war, weil das Spiel atmosphärisch wirklich ein geiles Dino Spiel ist.
Also mein Interesse ist durch die Aktion mit dem DLC komplett verschwunden.
Kann ich nur sagen selbst schuld. Ich fands zwar auch nicht toll, weil aber ein paar online Bekannte gekauft und gespielt haben, hatte ich es mir dann doch überlegt und die DLC Map ist wirklich super. Und die Map von einem anderen Team entwickelt wurde als das Hauptspiel, ist es auch halb so wild, auch da dadurch das Argument wieder zieht: man muss es ja nicht kaufen. ;)
Seh ich anders. Das geht ja auch noch weiter. Gibt ja anscheinend Season Pass? Also noch mehr Inhalte, die nur Teile der Community haben. Du hast recht - man muss es nicht kaufen. Und genau das werde ich deswegen auch tun, das Spiel nicht kaufen. Find es traurig, wie selbstverständlich viele mittlerweile aufgesplittete Spiele kaufen.
Master Chief 1978 schrieb am
Wäre nett wenn dann die Konsolen Version die ja eh verständlicher Weise schon ziemlich mies aussieht wenigstens mal vernünftig laufen würde.
Mehr Inhalt ist zwar meist immer gut aber man sollte auch dafür Sorgen das es möglichst vernünftig läuft und das haben sie bisher noch nicht hinbekommen was mir fast komplett die Lust genommen hat.
unknown_18 schrieb am
no need no flag olulz hat geschrieben: ?
12.06.2017 22:11
Balmung hat geschrieben: ?
12.06.2017 21:54
Ich hoffe wirklich die Release Version ist ordentlich genug, damit das Interesse wieder etwas größer wird. Wäre schade wenn die beste Zeit vor Release war, weil das Spiel atmosphärisch wirklich ein geiles Dino Spiel ist.
Also mein Interesse ist durch die Aktion mit dem DLC komplett verschwunden.
Kann ich nur sagen selbst schuld. Ich fands zwar auch nicht toll, weil aber ein paar online Bekannte gekauft und gespielt haben, hatte ich es mir dann doch überlegt und die DLC Map ist wirklich super. Und die Map von einem anderen Team entwickelt wurde als das Hauptspiel, ist es auch halb so wild, auch da dadurch das Argument wieder zieht: man muss es ja nicht kaufen. ;)
schrieb am