Expeditions: Viking: Gold-Status erreicht; Vorgänger am Wochenende kostenlos spielbar

 
Expeditions: Viking
Entwickler:
Release:
27.04.2017
Erhältlich: Digital
Test: Expeditions: Viking
60
Jetzt kaufen
ab 26,99€
Spielinfo Bilder Videos

Expeditions: Viking
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Expeditions: Viking - Gold-Status erreicht; Vorgänger am Wochenende kostenlos spielbar

Expeditions: Viking (Taktik & Strategie) von EuroVideo und IMGN.PRO
Expeditions: Viking (Taktik & Strategie) von EuroVideo und IMGN.PRO - Bildquelle: EuroVideo und IMGN.PRO
Logic Artists meldet, dass Expeditions: Viking (ab 26,99€ bei kaufen) , der Nachfolger von Expeditions: Conquistador (2013), den Gold-Status erreicht hat. Der Veröffentlichung des Taktik-Rollenspiels am 27. April steht somit nichts mehr im Wege. Producer Ali Lemek sagt dazu: "Nach zwei Jahren Entwicklungszeit stehen wir kurz vor dem bisher besten Releases unseres Studios. Expeditions: Viking ist nun vollständig mit allen Features und wir können die Zeit bis zum Release dazu nutzen, an den Stellschrauben zu drehen und den finalen Build zu optimieren, die Performance weiter zu verbessern und die letzten Bugs auszumerzen - mit Hilfe unserer beträchtlichen Community an Closed-Beta-Testern."

Jonas Waever (Creative Director) fügt hinzu: "Es war eine lange Reise. Dank des positiven Feedbacks nach unserem Besuch der PAX East und der letzten Closed-Beta freuen wir uns riesig darauf, Expeditions: Viking unseren Spielern zu präsentieren. Zur Feier der anstehenden Veröffentlichung des zweiten Spiels aus der Expeditions-Reihe möchten wir allen Steam-Nutzern die Möglichkeit geben, sich mit Expeditions: Conquistador auf den Release von Viking einzustimmen."

Expeditions: Viking erscheint am 27. April 2017 zum Preis von 29,99 Euro. Die Deluxe Edition wird für 34,99 Euro verfügbar sein. Sie beinhaltet ein digitales Artbook, den Soundtrack vom Komponisten Knut Avenstroup Haugen sowie das DLC-Paket Blut-Eis. An diesem Wochenende kann der Vorgänger (Expeditions Conquistador) kostenlos bei Steam gespielt werden.

Letztes aktuelles Video: Devs Play 2 - A Raid on Dumfries

Quelle: Logic Artists

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
In den Vorgänger kam ich nie richtig rein. Da war mir die Schwierigkeitsgradkurve zu krumm. Irgendwann wusste ich nie wohin ich sollte und dann verhungerte ich oder eine zu starke Eingeborenengruppe hat mich masakriert.
cM0 schrieb am
Expeditions: Viking ist nun vollständig mit allen Features und wir können die Zeit bis zum Release dazu nutzen, an den Stellschrauben zu drehen und den finalen Build zu optimieren, die Performance weiter zu verbessern und die letzten Bugs auszumerzen - mit Hilfe unserer beträchtlichen Community an Closed-Beta-Testern.
Ähm, der Release ist in 5 Tagen. Da wird wohl kaum noch viel verbessert werden. Aber vlt läuft es ja auch jetzt schon gut und fehlerfrei, keine Ahnung. Ich habe Interesse an dem Spiel, muss allerdings erst mal Zeit finden, den Vorgänger zu spielen.
schrieb am